Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Tiere | Ziegen


Ziegen

Allgemeines

Geschichte

2015 führte die Stadt Augsburg eine „mobile“ Ziegenherde ein, die ab dem Sommer testweise kleinere artenreich Grünflächen in der Stadt abgraste und von Gestrüpp freihielt. Bei dem Projekt arbeitete der Landschaftspflegeverband Augsburg mit dem Tierschutzverein Augsburg zusammen. Die Ziegenherde sollte mit Schafen? durchsetzt werden. Alle Tiere sollten zu Rassen gehören, die vom Aussterben bedroht sind, wie Thüringer Waldziegen, Pinzgauer oder Coburger Fuchsschafe. Als Ausgangsbasis legte man das Gut Morhard in Königsbrunn fest.

Details

Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Tiere | Ziegen


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis