Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Kultur und Bildung | Musik | Klassische Musik | Vox Augustana


Vox Augustana

ein Augsburger Vocalensemble

Allgemeines

Das Augsburger Vocal-Ensemble Vox Augustana ist ein kleiner Chor, der etwa 20 Mitglieder im Alter von 30 bis 60 Jahren hat. Die Singgemeinschaft hat einen „kammermusikalischen“ Stil und jeder Sänger, jede Sängerin beeinflusst den Klang. Da alle Mitglieder eine musikalische Vorbildung besitzen, kann sehr intensiv gearbeitet werden.

Geschichte

2006 ging Vox Augustana aus dem Kammerchor der Universität Augsburg hervor. Ziel war es, mindestens das gleiche Niveau zu haben wie der universitäre Chor.

2016 feierte der Augsburger Chor sein 10-jähriges Bestehen. Dazu gab er zwei kostenlose Jubiläumskonzerte, eines in der Klosterkirche Maria Stern? und eines in der Wallfahrtskirche Herrgottsruh? in Friedberg.

Details

Vox Augustana pflegt ein vielseitiges Repertoire, das von Bach über Mendelssohn, Brahms bis Whitacre reicht, also Chorwerke aus allen Gattungen und Epochen umfasst. Schwerpunkte des Chors sind Schütz und die romantische Chormusik.

Weblinks


Hauptseite | Kultur und Bildung | Musik | Klassische Musik | Vox Augustana


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis