Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Bevölkerung und Politik | T | Taubert, Wolfgang


Taubert, Wolfgang

ein Augsburger Journalist

Leben und Wirken

Wolfgang Taubert wurde am 18. September 1950 in Augsburg geboren. Nach Abschluss der Mittleren Reife lernte Wolfgang Taubert zunächst das Schriftsetzerhandwerk. Schon damals engagierte er sich in der Schüler- und Alternativpresse und war insgesamt vier Jahre Vorsitzender der Schülerzeitungsvereinigung Junge Presse Bayern?.

Nachdem der Schriftsetzerberuf aufgrund der fortlaufenden Digitalisierung bedeutungslos wurde, schulte Taubert zunächst auf Licht- und EDV-Satz um, machte dann jedoch sein Hobby zum Beruf und arbeitete als Journalist für die Penzberger Ausgabe des "Münchener Merkur". Später war er als Werbegrafiker tätig. Mitte der 1980er Jahre ließ er sich in London zum Werbefachmann ausbilden.

Gelegentlich tritt Wolfgang Taubert auch als Kabarettist auf, z. B. mit dem mehrfach abgewandelten Stück vom "Augsburger im Himmel". Darin karikiert er jeweils aktuelle Vorfälle der Augsburger Kommunalpolitik?: Ein plötzlich verstorbener Augsburger Kulturbotschafter muss dem lieben Gott an der Himmelspforte erklären, was im Augsburger Rathaus alles vorgefallen oder schief gelaufen ist.

Taubert ist übernahm ferner die Öffentlichkeitsarbeit des Augsburger Seniorenbeirats?, wurde Botschafter im Bündnis für Augsburg, Mitglied im Sportbeirat und 1. Vorsitzender des Schach-Kreisverbandes Augsburg?.

2002 kandidierte Wolfgang Taubert auf der Liste der Freien Bürger-Union? für den Augsburger Stadtrat, wurde jedoch nicht gewählt.

Sonstiges

Wolfgang Taubert ist Vater zweier erwachsener Töchter und seit 2001 mit der Sängerin Kirsten Hörner? liiert.

Als "Häuptling spitze Feder" oder "Taube", wie er genannt wird, ist er zudem ein Drehbuchautor und hat sich mit der Neugestaltung von Stadtteilen und kommunalen Einrichtungen beschäftigt.

1981 brachte er zusammen mit Michael Grandel? im Selbstverlag das Buch "Des güldet fei net. Oder 2000 Jahre Augsburg sind genug. Mit Kabarett-Sonderteil `Wir Kinder vom Bahnhof A´" als das "Allerletzte Augsburgbuch" heraus.

Weblinks


Hauptseite | Bevölkerung und Politik | T | Taubert, Wolfgang


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis