Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Kultur und Bildung | Bildung in Augsburg | Berufliche Schulen | Wirtschaftsschulen | Städtische Reischlesche Wirtschaftsschule


Städtische Reischlesche Wirtschaftsschule

Allgemeines

Geschichte

Im April 2013 fand in der Städtischen Reischleschen Wirtschaftsschule der 13. Tag der Bayerischen Wirtschaftsschulen unter dem Motto „Kommen, Lernen, Leben – Kommen, Leben, Lernen“ statt. Es kamen rund 600 Personen, darunter Vertreter des Bildungsausschusses und Finanzausschusses des bayerischen Landtages sowie die Leiterinnen aller bayerischen Wirtschaftsschulen.

Mit dem Schuljahr 2013/14 begann der Schulversuch der fünfstufigen Wirtschaftsschule. Die Schülerinnen konnten bereits nach der fünften Jahrgangsstufe aus der Mittelschulen, Realschulen oder Gymnasien in die Wirtschaftsschule eintreten.

Ende 2016 gab das Bildungsreferat? bekannt, dass ab dem Schuljahr 2017/2018 auch die städtische Reischlesche Wirtschaftsschule in Augsburg in den Schulversuch "Wirtschaftsschule ab der Jahrgangsstufe 6" einbezogen werden sollte. Ziel des Schulversuchs sollte es sein, Schülerinnen und Schüler frühzeitig auf das Anforderungsniveau einer Berufsfachschule vorzubereiten.

Details

Adresse

Weblinks


Hauptseite | Kultur und Bildung | Bildung in Augsburg | Berufliche Schulen | Wirtschaftsschulen | Städtische Reischlesche Wirtschaftsschule


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis