Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | B | Banken und Sparkassen | Stadtsparkasse Augsburg


Stadtsparkasse Augsburg

Allgemeines

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--stadtsparkasse-augsburg_2013_symbol.jpg.jpg

Die Stadtsparkasse Augsburg ist der wichtigste Finanzdienstleister im Wirtschaftsraum Augsburg und Friedberg und Marktführer bei Privat- und Firmenkunden mit einem Marktanteil von über 50 %. Sie hat ein engmaschiges Standortnetz mit 43 Geschäftsstellen und Kompetenzcentern für Privat-, Gewerbe- und Unternehmenskunden sowie zusätzliche SB-Einrichtungen. Die Bilanzsumme beträgt 4,6 Milliarden € bei rund 280.000 Kunden. Als einer der großen Arbeitgeber in der Region beschäftigt das Kreditinstitut über 1200 Mitarbeiter.

Geschichte

2011 erreichte die Bank ein Betriebsergebnis vor Bewertung von 68,6 Mio. Euro. Das Ergebnis nach Bewertung in Höhe von 59,1 Mio. Euro lag nur knapp unter dem des Vorjahres. Der Jahresüberschuss betrug 31,7 Mio. Euro. Das Kernkapital konnte erneut um über 36 Mio. auf 338,7 Mio. Euro gesteigert werden.

Am 25. Februar 2013 eröffnete die Geschäftsstelle Hochzoll-Mitte mit dem erstmals umgesetzten Konzept "Zukunftssparkasse". Die Filiale wurde ökologisch auf den neuesten Stand gebracht, was bedeutet, dass Naturmaterialien und energiesparende Licht- und Klima-Technik verbaut wurden und die Geschäftsstelle barrierefrei eingerichtet wurde. Um die regionale Wirtschaft zu stärken wurde so weit es ging mit heimischen Firmen gebaut.

2016 erklärte die Stadtsparkasse Augsburg, dass 12 der 43 Geschäftsstellen geschlossen werden sollten.

Im Juli 2017 bezog die Stadtsparkasse Augsburg ihre neue Filiale Max23. Mit diesem Gebäude wurde die letzte Kriegseinwirkung in der Innenstadt bebaut. Hierher wurden Berater aus der Karolinenstraße und der Geschäftsstelle am Rathausplatz zusammengezogen. So konnten Kunden am Rathausplatz nur noch die SB-Automaten nutzen. Die Filiale am Rathausplatz sollte als kleinere Servicegeschäftsstelle später wieder öffnen und die Filiale Karolinenstraße geschlossen werden. Damals zählte die Stadtsparkasse Augsburg etwa 220.000 Kunden.

Details

Betriebskindergarten

Am 1. September 1997 wurde der Betriebskindergarten zu einem anerkannten Kindergarten gemäß dem bayerischen Kindergartengesetz. Seitdem ist der Betriebskindergarten auch für Kinder von Nichtbetriebsangehörigen offen. 2012 feierte der Betriebskindergarten der Stadtsparkasse (Hermanstraße 33 seinen 40. Geburtstag.

Zentrale

Die Zentrale der Stadtsparkasse Augsburg liegt in der Halderstraße 29. Von hier werden etwa 40 Geschäftsstellen im Raum Augsburg-Friedberg gesteuert. Als Sparkasse für jedermann hat die Stadtsparkasse Augsburg in allen Finanzangelegenheiten Kompetenz: für Unternehmer wie Privatkunde. Das soll die großzügige, offene Architektur der Geschäftsräume widerspiegeln, aber auch der persönliche, vertrauensvolle Kontakt der Mitarbeiter der Stadtsparkasse Augsburg mit ihren Kunden.

Adresse

Weblinks


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | B | Banken und Sparkassen | Stadtsparkasse Augsburg


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis