Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Sport und regelmäßige Veranstaltungen | Veranstaltungen | Stac Festival


STAC Festival

ein mehrtägiges Augsburger Festival für Darstellende Kunst (Tanz, Musik, Artistik uvm.)

Allgemeines

Das STAC Festival Augsburg schafft eine Plattform auf nicht-kommerzieller Basis für Künstler und Laiendarsteller verschiedenen Alters aus Augsburg und ganz Bayern. Diese erhalten die Chance ihr Können mehrmals im Jahr auf einer großen Festivalbühne, vor einem umfangreichen Publikum zu präsentieren.

Das STAC Festival in Augsburg wird von der Street Academy veranstaltet. Der Name STAC wurde ehemals aus den ersten beiden Buchstaben eines jeden Wortes der Street Academy gebildet.

Geschichte

Seit April 2013 findet zwei Mal im Jahr das STAC Festival Augsburg für Tanzgruppen und Solotänzer, Chöre, Artisten, Jongleure uvm. im Reese Theater?, auf dem Gelände des Kulturparks West statt.

Zunächst als reines Jugendkulturfestival organisiert, ist das STAC Festival seit 2014 ein generationsübergreifendes Event, bei dem Künstler jeder Altersgruppe, egal ob Jugendliche oder Senioren, als teilnehmende Akteure dabei sein können.

Zudem erhalten seit März 2015 zwei Mal jährlich Newcomerbands, Singer/Songwriter und andere Musiker beim STAC Festival BandSpezial die Chance auf einer großen Bühne in der Kradhalle? Augsburg zu stehen.

Das 9. STAC Festival fand vom 17. bis 26. März 2017 im Reese Theater? Augsburg statt. Zahlreiche Tanzgruppen, A cappella-Ensembles, Zauberer und Bands präsentierten spannende Shows.

Schon im Mai 2017 konnte das 10. Stac Festival als Jubiläum im Kongress am Park gefeiert werden. Über 800 Tänzer/innen aus ganz Bayern gestalteten ein Tanz-Feuerwerk mit einem abwechslungsreichen Programm von Hip Hop und Breakdance, über Showtanz und Rock´n´Roll, bis hin zu Poledance und Akrobatik.

Details

Über 1.500 Akteure verschiedenen Alters aus allen Bereichen der Darstellenden Kunst (z. B. Tanz, Musik, Artistik und Jonglage) zeigen jährlich etwa 5.000 Besuchern bei bis zu vier STAC Festivals, welches künstlerische Potential in der Region Augsburg zu finden ist.

Durch ein sehr geringes Eintrittsgeld möchte das STAC Festival jedem Besucher die Möglichkeit geben, unabhängig seines Alters oder seiner sozialen Herkunft, Kultur live zu erleben und mitzugestalten. Das STAC Festival konzipiert sich dabei als Non-Profit-Event, bei dem eine engagierte ehrenamtliche Helfer-Crew für einen reibungslosen Festivalbetrieb sorgt. In der Helfer-Crew dabei sein kann jeder über 16 Jahre. Anmelden kann man sich hierfür auf der Homepage des STAC Festivals. Jedes Jahr werden Helfer gesucht, die sich bei der Künstlerbetreuung, in der Gastronomie, der Technik und in vielen weiteren Bereichen engagieren.

Weblinks


Hauptseite | Sport und regelmäßige Veranstaltungen | Veranstaltungen | Stac Festival


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis