Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Sport und regelmäßige Veranstaltungen | Sportstätten | Sportanlage Süd


Sportanlage Süd

Eine städtische Sportanlage in Augsburg, erreichbar über die Haunstetter Straße und die Ilsungstraße, wo nach ca. 200 Metern der Parkplatz auf der linken Seite liegt.

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--sportanlage_sued_augsburg_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--sportanlage_sued_augsburg_2.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--sportanlage_sued_augsburg_3.jpg.jpg

Allgemeines

Die Sportanlage Süd bietet viele Möglichkeiten zum Training. Es gibt 13 Fußballfelder, 2 Hockeyfelder, 8 Faustballfelder, 2 Tennisplätze, 1 Werferfeld, eine 400m-Rundlaufbahn (Recortan) und eine überdachte Zuschauertribühne mit 616 Sitzplätzen.

Die Anlage ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch per PKW leicht erreichbar. Benutzer der Straßenbahn Linie 2 steigen an der Haltestelle Siemens aus.

Details

Angebote für Freizeitsportler

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--lauf_sportanlage_sued.jpg.jpg

Die Sportanlage Süd eignet sich insbesondere als Ausgangspunkt für Feierabendsportler. Für Läufer, Jogger und Walker stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung:

  • markierte Waldlaufstrecken über 3, 5 und 8 Kilometer,
  • eine vermessene Straßenlaufstrecke über 10 Kilometer,
  • der Max-Gutmann-Laufpfad über 1730 Meter (während der Winterzeit an Werktagen mit Flutlicht),
  • eine Kunststoffbahn (400 Meter) im Ernst-Lehner-Stadion und
  • eine Aschenbahn (400 Meter) am Viktoria-Platz.

Den Max-Gutmann-Laufpfad können alle Bürger von montags bis freitags jeweils bis 20 Uhr kostenlos möglich. Kilometer-Tafeln (500 m, 1 km, 2 km, ... 10 km) erleichtern die Orientierung auf dem Pfad. Im Sportplatzgebäude an der Ilsungstraße 15 a stehen Kabinen zum Umkleiden und Duschen zur Verfügung. Für die Benutzung der Duschen benötten man 50 Cent-Stücke. Wertsachen können in Schließfächern deponiert werden. Die Öffnungszeiten des Max-Gutmann-Laufpfades:

Mo. bis Fr. 8.00 bis 20.00 Uhr
Sa. 8.00 bis 17.00 Uhr
So. 8.00 bis 12.00 Uhr

Feiertags und Weihnachten ist der Laufpfad geschlossen. In den Wintermonaten ist der Laufpfad je nach Witterung (Schneefall) geschlossen, es wird in dieser Zeit eine Hotline geschaltet. Der Max-Gutmann-Laufpfad ist leider nicht für Nordic Walking geeignet. Die Benutzung geschieht auf eigene Gefahr. Weitere Auskünfte erteilen die Mitarbeiter/innen der Sportanlage Süd unter 0821/3249876.

Training

An der Sportanlage Süd treffen sich viele Sportlerinnen und Sportler zum regelmäßigen Training. So gibt es einen

  • Lauf- und Walkingtreff jeden Samstag und Sonntag um 8.00 Uhr (ganzjährig), jeden Mittwoch um 18.30 Uhr (während der Sommerzeit) und jeden Mittwoch um 18:30 Uhr (während der Winterzeit) / Veranstalter: Lauftreff Sportanlage Süd Augsburg, Anton Funk, Tel.: 0821-663585
  • einen Walkingtreff jeden Donnerstag um 18.30 Uhr (während der Sommerzeit) bzw. um 13.30 Uhr (während der Winterzeit) / Veranstalter: Kneipp-Verein Augsburg, Dr. Hans-Henning Borchers, Tel.: 0821-38267
  • ein Training für ambitionierte Läufer(innen) jeden Dienstag und Donnerstag um 18.30 Uhr (ganzjährig) / Veranstalter: TG Viktoria Augsburg, Frank Lauxtermann, Tel.: 08233 / 73 94 75.

Vergabe der Plätze

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th117---ffffff--freistoss_sportanlage_sued.jpg.jpg

Die sonstigen Sportplätze der Sportanlage Süd werden vom Sport- und Bäderamt der Stadt vergeben.

Die Adresse lautet:

Sport- und Bäderamt
Am Eiskanal? 30 a
86161 Augsburg

Tel. 0821/3249712
Fax. 0821/3249703
E-Mail: spba.stadt(@)augsburg.de

Adresse

Bezirkssportanlage Süd
Ilsungstraße 15 a
86161 Augsburg

Tel. 0821/3249876
Fax. 0821/3249875

Lage der Sportanlage Süd in Augsburg

Weblinks


Hauptseite | Sport und regelmäßige Veranstaltungen | Sportstätten | Sportanlage Süd


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis