Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Kultur und Bildung | S | space 2b


space 2b

ein Zentrum für kreative Bewegung und Begegnung in Augsburg

Allgemeines

space 2b ist in Augsburg ein Raum für Begegnung, Bewegung, Kunst, Kultur und Selbstfindung. Auf der Webseite von space 2b hieß es 2011: "die bedeutung von individuellem ausdruck über bewegung, musik und kunst für die soziokulturelle, psychische und körperliche entfaltung von individuen und gemeinschaften soll sicht- und erfahrbar werden." Bewegung wird bei space 2b in einem umfassenden Sinn verstanden: körperlich, emotional, psychologisch, kulturell, sozial, politisch, philosophisch ...

In space 2b haben sich Augsburger Kursleiter im Kreativbereich zusammengeschlossen und bieten eigenverantwortlich Kurse an. Sie müssen nur eine Aufwandsentschädigung für die Räumlichkeiten, die Unterstützung bei Marketing und Verwaltung zahlen.

Die Kurse und Angebote können spontan und einzeln besucht und direkt bezahlt werden, es gibt keine Kursbindung, keine Monatsbeiträge, aber jede Woche neue Angebote. Kunden können Zehnerkarten nutzen oder Kurse über die Volkshochschule Augsburg buchen.

Neben den vielfältigen Angeboten im Kreativbereich lädt ein kleines Café zum Verweilen ein. Das Essen wird immer frisch zubereitet. Deshalb gibt es keine feste Speisekarte, sondern jeden Tag ein oder zwei besondere Gerichte. Auch hier gilt: Das Zentrum stellt nur die Infrastruktur zur Verfügung. Die Köche arbeiten selbständig.

Das Zentrum will eine Verbindung schaffen zwischen Körpererfahrung, Bewegung, Kunst, Kultur und inneren Wertesystemen. Deshalb bietet das Zentrum regionalen Künstlern Ausstellungs- und Verkaufsflächen und organisiert immer wieder kulturelle Veranstaltungen (Lesungen, Vorträge, Filmvorführungen, kleine Konzerte, Performances etc.

Geschichte

Von Mitte September bis Ende Oktober 2011 fand die Ausstellung „Oben-Unten-Mittendrin“ statt. Künstler aus drei Generationen gestalteten gemeinsam eine Ausstellung, die auf den verschiedensten Ebenen ankerte.

2012 organisierte space2b zum ersten Mal die Lange Nacht des Yoga in Augsburg.

Details

Das Programm ist dicht gepackt mit Contact Improvisation, Bodybliss, Pilates, Yoga, kreativen Tanz-, Theater-, Mal- und Entspannungsangeboten. Dazu kommen Acro Yoga, ayurvedische Kochkurse oder verschiedene soziale Meditationen.

Das Café Dreizehn im space 2b hat durchgehend von Montag bis Samstag geöffnet und lockt ganztags mit ayurvedischen, vegetarischen und veganen Leckereien - ob Frühstück, Mittag- oder Abendessen. Die Speisen und hausgemachten Kuchen kommen von ATULYA Eat ART und anderen engagierten Augsburger KöchInnen. Zur Empathie am Tier fähig und weil das Café Dreizehn deren Massenhaltung und Verarbeitung zur bestmöglichen Ernährung der Menschheit in Frage stellt, werden in keinem Getränk und in keiner Speise Tierprodukte verwendet. Schnell ist jeder überzeugt, dass dieser Verzicht nicht mit dem Verzicht auf Lust und Genuss einhergeht.

Mittwochs ist Kultur-Abend im space 2b: Hier wartet eine bunte Mischung an Filmen, Lesungen, Vorträgen, Konzerten und Performances auf die Gäste.

Öffnungszeiten

Mo - Do 10:00 - 18:00 Uhr
Fr 10:00 - 23:00 Uhr
Sa 10:00 - 16:00 Uhr
Ausserhalb dieser Zeiten ist das Zentrum 15 Minuten vor Kursbeginn geöffnet. Achtung: Nach Kursbeginn ist ausserhalb der Öffnungszeiten die Türe verschlossen.

Für Organisatorisches ist das Büro zu folgenden Zeiten besetzt:

Mo - Mi 9:30 - 12:30 und 14:00 - 16 Uhr
Do 12:00 - 17 Uhr

Adresse

space 2b
Zentrum für kreative Bewegung und Begegnung
Daniela Meinl
Bleigässchen? 2
86150 Augsburg

Tel. 0176/24198195
E-Mail: info(@)space-2b.de


Weblinks


Hauptseite | Kultur und Bildung | S | space 2b


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis