Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Bevölkerung und Politik | S | Sozialpolitik


Sozialpolitik

Allgemeines

Augsburg gehört zu den ärmsten Städten in Bayern. Jeder Sozialreferent? hat hier einen schweren Job, denn es gibt Fixkosten bei den Sozialausgaben, die ihm wenig Gestaltungsspielraum lassen. 2011 z. B. betrugen die verpflichtenden Sozialausgaben der Stadt Augsburg etwa 250 Mio. Euro. Bei schlechter Haushaltslage stehen freiwillige Leistungen der Stadt Augsburg etwa für die Kultur oder Zuschüsse für Vereine immer wieder zur Disposition.

Zusammen mit Bildung macht der Posten "Soziales" im Haushalt der Stadt den größten Betrag aus, doch kommen sozialpolitische Fragen in der städtischen Diskussion weniger zum Zug als andere politischen Themen. Sozialarbeit? ist meist weniger im Focus der kommunalen Öffentlichkeit.

Was die Augsburger Sozialpolitik nicht leistet, übernehmen an manchen Stellen ehrenamtliche Institutionen wie das Bündnis für Augsburg oder einzelne Personen. Ob dieses bürgerliche Engagement reicht, um die Gegensätze von Reich und Arm, die sich in Augsburg auftun, oder die Migration und andere sozialpolitische Themen zu bewältigen, wird die Zukunft zeigen. Einen gesamtgesellschaftlichen kommunalen Entwurf, wie die Stadt Augsburg die sozialpolitischen Themen zu beherrschen gedenkt, ist noch nicht sichtbar.

Geschichte

Zur Kommunalwahl 2008 versprachen CSU und Pro Augsburg? ein kostenloses Kindergartenjahr für alle. Weil angeblich kein Geld für ein Gratis-Kindergartenjahr voerhanden war, wurde dieses Wahlversprechen bis März 2011 nicht eingelöst.

Details

Wichtige sozialpolitische Bereiche in Augsburg sind Sozialarbeit? und das Thema Senioren. Heute setzt die Sozialarbeit? schon in Kindergärten und Schulen? an, um spätere Armut zu verhindern. Beim Thema Senioren spielt vor allem der Eigenbetrieb Altenhilfe eine wichtige Rolle, ein Bereich, der meist defizitär ist und z. B. 2009 einen Fehlbetrag von etwa fünf Mio. Euro aufwies.

Daneben spielen in der Sozialpolitik noch die Jugendarbeit mit dem Jugendamt? und den Jugendzentren oder Hilfen für Alleinerziehende?, Sozialpaten?, Familien? oder die Schuldenprävention? hervorgehobene Rollen.

Weblinks


Hauptseite | Bevölkerung und Politik | S | Sozialpolitik


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis