Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | S | Sepp-Mastaller-Straße


Sepp-Mastaller-Straße

eine Augsburger Straße im 18. Stadtbezirk (Kriegshaber), der zum Planungsraum VII (Kriegshaber) gehört und die Postleitzahl 86156 hat

Allgemeines

Josef „Sepp“ Mastaller wurde am 30. September 1915 in Augsburg geboren und verstarb am 26. November 2004 in Stadtbergen. Er stammte aus dem Stadtteil Oberhausen und wirkte als Bildhauer, dessen Werke im ganzen Augsburger Stadtgebiet zu finden sind. Etwa die Skulptur „Mutter und Kind“ auf einer Verkehrsinsel in der Ulmer Straße.

Geschichte

Der Vorschlag, eine Straße nach Sepp Mastaller zu benennen, kam am 19. Juli 2005 von der CSU –Stadtratsfraktion. Benannt wurde die Straße 2012.

Details

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | S | Sepp-Mastaller-Straße


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis