Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | L | Lederbekleidung | Sedlmeirs Leder- und Trachtenhof


Sedlmeirs Leder- und Trachtenhof

Ein Geschäft für Leder- und Trachtenmode in Langerringen? (Landkreis Augsburg)

Allgemeines

In Bayern ist es angesagt, auf Volksfeste oder das Oktoberfest mit einem Dirndl oder einer Lederhose zu gehen. Aber auch zu anderen Anlässen kann man in diesem Teil Deutschlands Tracht tragen. In den letzten Jahren sind Minis in der Landhausmode sehr trendy geworden und viele junge oder jung gebliebene Frauen tragen diese fesche Kleidung.

Bei Sedlmeirs Leder- und Trachtenhof ist jegliche Form von Trachten- oder Landhausmode zu bekommen: Lederhosen in verschiedenen Farben, im Antiklook, als 7/8-Bundhosen oder Hot Pants etc. Die Firma verspricht Markenware zum Superpreis. Außerdem hat sie hauseigene Werkstätten, in denen Änderungen fachgemäß und schnell vorgenommen werden.

Seit einiger Zeit gibt es einen gut sortierten Outlet Store innerhalb des Trachtenhofs. Hier findet sich Trachtenkleidung und Landhausmode von bekannten Ausstattern günstiger. Und auch die Ausstattung von Vereinen, Musikkapellen oder gastronomischen Betrieben ist über Sedlmeir´s Leder- und Trachtenhof ideal zu erhalten. Vereine können komplett in Vereinstracht eingekleidet werden. Auf Wunsch mit Schriftzug und Logo bestickt oder beflockt.

Geschichte

Sedlmeir´s Leder- und Trachtenhof besteht schon seit mehreren Jahrzehnten im idyllischen Schwabaich, etwa 20 Kilometer südlich von Augsburg, zwischen Lech- und Wertachtal. Zwischenzeitlich bestand eine Filiale auch in Augsburg (Neuhäuserstraße? 21 – 25), die aber heute aufgegeben ist.

Details

Die Verkaufsfläche umfasst etwa 800 Quadratmeter, womit Sedlmeir´s Leder- und Trachtenhof eines der größten Trachten- und Landhausmode Geschäfte Süddeutschlands? ist. Besonderer Wert wird auf eine Vielfalt an verschiedenen Markenmodellen und die kompetente und herzliche Fachberatung durch geschulte MitarbeiterInnen gelegt. Auf Sedlmeirs Trachtenhof gibt es auch Accessoires für die Tracht - vom Trachtenhut über das obligatorische Halstuch bis hin zu Dirndl-Täschchen, Ohrringen, Halsschmuck, Arm- oder Fußbänder.

In einem gemütlichen Stadl gibt es Trachten für jede Gelegenheit: Vom Baumwolldirndl bis zur Festtagstracht, vom einfachen Janker bis zum festlichen Anzug für den Herrn. In der hauseigenen Schneiderei werden notwendige Änderungen schnellstmöglich von Schneiderinnen und Schneidermeisterinnen erledigt, ob es sich um Änderungen und Reparaturen an neuer vor Ort gekaufter Ware oder Inspektionen wie Knöpfe nachnähen, Ausbesserung, Größenanpassung etc. handelt. Wer auf die Fertigstellung warten will, findet in der näheren Umgebung Gastronomie.

Zum Frühlingsfest in Schwabaich werden Frühjahrstrachten bekannter Hersteller gezeigt, eingebettet in ein Fest für die ganze Familie mit Ponyreiten, Hüpfburg, Karusell ... und einer Stärkung bei zünftiger Musik. Auch verkaufsoffene Sonntage mit Beratung, Verkauf und Unterhaltung gehören zum Veranstaltungsprogramm auf dem Trachtenhof. Termine hierfür erfährt man auf der Webseite oder in der Presse.

Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch 9 bis 18 Uhr
Donnerstag und Freitag 9 bis 19 Uhr
Samstag 9 bis 15 Uhr (am Langen Samstag bis 16 Uhr)

Adresse

Sedlmeirs Leder- & Trachtenhof
Schwabaich 3 bei Schwabmühlhausen?
86853 Langerringen?

Tel. 08248/1306
Fax. 08248/7144
E-Mail: info@sedlmeir-trachtenhof.de


Weblinks


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | L | Lederbekleidung | Sedlmeirs Leder- und Trachtenhof


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis