Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Bevölkerung und Politik | S | Schenk, Cornelia


Schenk, Cornelia

Logotherapeutin und Orientierungscoach in Augsburg.

Leben und Wirken

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--Cornelia-Schenk_2011.jpg.jpg

Cornelia Schenk arbeitet als Logotherapeutin, Autorin und Vortragsrednerin. Zu ihrem Fachgebiet zählt die Logotherapie des Wiener Neurologen und Psychiaters Prof. Dr. Viktor Frankl. Die Orientierung am Sinn spielt bei der von ihm entwickelten Logotherapie eine zentrale Rolle und leitet sich vom griechischen Wort Logos für Sinn ab. Als zertifizierte Logotherapeutin ist sie spezialisiert auf Fragen zum Lebens- und Gesundheitsstil, zur Stressbewältigung sowie zu beruflichen und privaten Konfliktsituationen.

Cornelia Schenk lebt in Augsburg. Information über Ihre Publikationen, Vorträge und anderen Leistungen (Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Burnout-Vorbeugung, logotherapeutische Einzel- und Paarberatung) sind auf ihrer Webseite zu finden.

Sonstiges

  • Zertifizierung für Logotherapie und Existenzanalyse, Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Stressprävention, Stressmanagement
  • Zusätzliche Qualifizierung für Therapeutische Meditation, Psychotherapie (HPG), Systemisch-ressourcenorientierte Gesprächsführung, Supervision (DGLE), Wertimagination, Logotherapeutische Paarberatung
  • Abgeschlossenes Germanistikstudium, Universität Augsburg
  • Staatsexamina I + II für LA Gymnasium
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e. V.
  • Kooperation mit den Krankenkassen im Bereich der Stressprävention und der Stressbewältigung (Zertifizierung nach § 20 und 20a SGB V

Werke

Bücher

  • Vom Sinn der Krankheit. Die Kunst in schlechten Tagen ein gutes Leben zu führen, gdv-Verlag, Augsburg 2011
  • Himmlische Botschaften. Für einen irdischen Alltag, Kaufmann Verlag Lahr, 2009
  • Zauberworte für die Seele. 25 Inspirationen, Kaufmann Verlag, Lahr 2009
  • Das kleine Buch von der Versöhnung. Schlütersche Verlagsanstalt, Hannover 2008
  • Er wollte nur mein Vater sein. Novum Verlag, Neckenmarkt, Wien, München 2008
  • Auszeit. Ich-bin-mal-weg-Geschichten, Herder Verlag, Freiburg 2008
  • Eselsbrücken und Gedächtnisstützen. Merkhilfen selbst gebaut, Bindlach 2006
  • (als Hrsg.) Leben für Gott. München 2004

Aufsätze

  • Vom Sinn negativer Gefühle. Und wie sie sich mittels Logotherapie zähmen lassen, in Kommunikation & Seminar, Junfermann Verlag, Heft 5/2011, S.36ff.
  • Wie wir den Groll loslassen? in Kommunikation & Seminar, Junfermann Verlag, Heft 4/2011, S.8 ff.
  • Vom Sinn der Vergebung, in: Existenz und Logos, Heft 19/2011, S.32 ff.
  • Vom Sinn und Glück des Erwachsenenalters, in: Existenz und Logos, Heft 17/2009, S.16 ff.
  • Gebrochene Herzen. Kann man sie heilen? in: Existenz und Logos, Heft 16/2008
  • Irreführung oder Weissagung? Die Stimme des Gewissens, in: No:os Nr.15, Juni 2007, S.24ff.
  • Von der Erfolgsethik zur Sinnethik, in: No:os Nr. 17, Dezember 2007, S. 30ff.
  • Der Sinn – Suche (m)eines Lebens, in: No:os, Nr.17, Dezember 2007, S. 33ff.
  • Sinnverlust durch Krankheit? Der Stellenwert der Logotherapie und Existenzanalyse bei chronischen Erkrankungen, in: Existenz und Logos, Heft 15/2007, S.74ff.

Adresse

Cornelia Schenk
Logotherapeutin + Orientierungscoach

Tel. 0821 / 4 55 52 90
Mobil 0151 / 194 94 955
E-Mail: info(@)corneliaschenk.de

Beratung
Wellenburger Straße 3
86199 Augsburg

Anti-Stress-Kurse und -seminare
Römerweg? 50
86199 Augsburg.

Weblinks


Hauptseite | Bevölkerung und Politik | S | Schenk, Cornelia


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis