Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Unterkunft und Sehenswürdigkeiten | Gotteshäuser | Sankt Georg


Sankt Georg

eine katholische Pfarrkirche in Augsburg, die aus einer ehemaligen Augustinerchorherren-Stiftskirche hervorgegangen ist und einer der letzten Großbauten der Spätgotik in Schwaben war; nach ihr ist der 4. Stadtbezirk (Georgs- und Kreuzviertel) benannt, der zum Planungsraum I (Innenstadt) gehört

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--turm_st_georg_augsburg_00001.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--turm_st_georg_augsburg_00002.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--turm_st_georg_augsburg_00003.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--turm_st_georg_augsburg_00004.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--turm_st_georg_augsburg_00005.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--turm_st_georg_augsburg_00006.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--turm_st_georg_augsburg_00007.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--turm_st_georg_augsburg_00008.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--turm_st_georg_augsburg_00009.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--turm_st_georg_augsburg_00010.jpg.jpg

Allgemeines

Geschichte

Details

Die Kapellen

Besonderheiten

Teile der Stiftsanlagen wurden von dem Großonkel des berühmten Wolfgang Amadeus Mozart, nämlich von Hans Georg Mozart zwischen 1702 und 1705 erbaut. Sankt Georg war darüber hinaus die Taufkirche der Familie Mozart.

Der erste Pfarrer der Kirche nach der Säkularisation war Albert Höfer?. Von ihm stammen so berühmte Lieder wie "Jesus lebt" oder "Am Pfingstfest um die dritte Stunde".

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--not_st_georg.jpg.jpg

Seit 2008 sammelt die Gemeinde Sankt Georg Spenden, um Sankt Georg erhalten zu können. In einem Merkblatt von 2008 ist zu lesen, dass Sankt Georg in großer Gefahr ist. Untersuchungen hätten ergeben, dass umfangreiche Renovierungsarbeiten unumgänglich seien. Das Gewölbe und der Dachstuhl seien schwer beschädigt. Dafür gebe es konstrukturelle Gründe, aber zum großen Teil seien die Schädigungen auch Spätfolgen des Zweiten Weltkriegs. Man veranschlagte von der Pfarrei aus die Renovierungskosten im Jahr 2008 auf 2,5 Mio. Euro. Damit die Kirche nicht aus Sicherheitsgründen geschlossen werden muss und Augsburg dieses spätgotische Kunstwerk erhalten bleibt, bittet die Gemeinde um Spenden auf folgende Konten:

Spendensonderkonto der Katholischen Kirchenstiftung Sankt Georg
Kennwort "St. Georg in Not"

Konto 600 141 291
BLZ 750 903 00
Liga Bank Augsburg

oder

Konto 359 767 919
BLZ 720 200 70
Hypo-Vereinsbank Augsburg

Gottesdienstzeiten

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--weihwasserkessel_st_georg_augsburg.jpg.jpg

Sonntag

Frühmesse: 8.30 Uhr
Pfarrgottesdienst: 10.00 Uhr
Abendmesse: 18.00 Uhr

Dienstag bis Samstag

Hl. Messe jeweils um 18.00 Uhr

Öffnungszeiten

Pfarrbüro

Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag und Donnerstag von 15.00 bis 18.00 Uhr

Adresse

Pfarrei Sankt Georg - Augsburg-Mitte
Georgenstraße 18
86152 Augsburg

Tel. 0821/519938
Fax. 0821/312896
E-Mail: st.georg.augsburg(@)bistum-augsburg.de


Weblinks


Hauptseite | Unterkunft und Sehenswürdigkeiten | Gotteshäuser | Sankt Georg


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis