Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Bevölkerung und Politik | R | Rau, Albrecht


Rau, Albrecht

Albrecht Rau 2011

ein Schriftsteller und Poetry Slammer, der in Augsburg lebt und arbeitet.

Leben und Wirken

Albrecht Rau wurde am 03. Mai 1968 im badischen Mosbach geboren.

Im November 1990 siedelte er zum Studium der Germanistik und Geschichte nach Augsburg um, wo er seitdem lebt.

In den 1990er Jahren begann er Gedichte, Kurzgeschichten und Songtexte zu schreiben. Er nahm an vielen Literaturwettbewerben in den Bereichen Lyrik und Kurzgeschichten teil, veröffentlichte in zahlreichen Literaturzeitschriften und hielt Lesungen.

Vor allem in den Jahren 2005 bis 2009 hatte er zahlreiche Auftritte bei Poerty Slams in Augsburg, Ulm, München etc. und auf offenen Bühnen; Lesungen hielt er in Augsburg, Aichach, Ulm etc. In den Jahren 2010 und folgende trat er bei Poetry Slams auch in Baden-Würtemberg auf.

Albrecht Rau arbeitet heute als freier Autor und Lektor und leitet Integrationskurse.

Werke und Veröffentlichungen (Auszüge)

Themen der Texte von Albrecht Rau reichen von Singledasein bis Globalisierung, von Geschlechterrollen bis Alkoholismus. Er mischt Charles Bukowski mit Helge Schneider, Punk- und Rapmusik, Ernst und Flapsigkeit. So schnoddrig und lakonisch, wie Albrecht Rau oft liest, steht er Jörg Fauser nahe. Auch wenn sich Selbstzweifel und negative gesellschaftliche Befindlichkeit in seinen Texten spiegeln, überwindet am Ende der Reim das Ungereimte in seiner Lyrik. So jedenfalls sieht Gerald Fiebig Raus Werk in einer Rezension zu "Hirnschrittmacher".

  • Zeitriss (Augsburg): 3/96, 1/97 und 2/2001
  • „Maskenball“ (Hanau): Nr.29/2001 und Juni/2006
  • Beiträge in der Anthologie zum „Wilhelm-Busch-Preis“ (Schaumburg: 2003)
  • Beiträge in der Anthologie „Makulatur“ (Augsburg 2004)
  • 2005 Veröffentlichung des Lyrikbandes "Hirnschrittmacher" (Ubooks-Verlag?, Augsburg 2005
  • Beiträge in den Anthologien 2007 / 2009/ 2010: Bibliothek deutschsprachiger Gedichte (Realis Verlags GmbH)
  • Lauthals (Augsburg), Nr.4/2011

Presse

Regelmäßigen Besuchern des Poetry Slams in der Kresslesmühle ist der 37-jährige Dichter seit langem als Garant für gnadenlos witzige Performances ein Begriff. (Augsburger Allgemeine am 16. September 2005)

Adresse

Albrecht Rau
Haunstetter Straße 95
86161 Augsburg

E-Mail: Albrecht.Rau(@)gmx.net

Weblinks

Frühere Werke:

Spätere Werke (ab 2007):


Hauptseite | Bevölkerung und Politik | R | Rau, Albrecht


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis