Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Bevölkerung und Politik | N | Neuhaus, Sven


Neuhaus, Sven

ein Fussballtorwart, der beim FCA spielte

Leben und Wirken

Geboren wurde Sven Neuhaus am 4. April 1978 in Essen. Nach Realschule und Höherer Handelsschule in Hattingen absolvierte er von 1997 bis 1999 eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann in Düsseldorf.

Die Stationen seines Fussballerlebens waren:

1983-1990: Borussia Byfang
1990-1994: ETB-Schwarz-Weiß Essen
1994-2001: Fortuna Düsseldorf
2001-2006: Spvgg Greuther Fürth: Hier war er lange Zeit die Nummer 2 im Tor hinter Borut Mavric.

Ab 2006 stand er beim FCA im Tor, musste allerdings zunächst hinter Zdenko Miletic auf seine Chance als Stammtorwart warten.

Im Juli 2009 ging Neuhaus als Torhüter nach Leipzig, wo er bis Juni 2011 blieb. Im August 2011 folgte der Wechsel zum Hamburger SV.

Sven Neuhaus ist verheiratet. Das Paar hat eine Tochter.

Weblinks


Hauptseite | Bevölkerung und Politik | N | Neuhaus, Sven


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis