Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Sport und regelmäßige Veranstaltungen | Veranstaltungen | Mozartiade


Mozartiade

Ein Augsburger Festival der Musik mit dem Untertitel "Schwäbischer Musiksommer".

Allgemeines

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th94---ffffff--Heimberg%20Mozart_context_kleiner%20Kopie%202_1.jpg.jpg

Die Mozartiade ist gekennzeichnet durch Klassik international arrivierter, aber auch aufstrebender junger Interpreten. Das hat sie schon über die Grenzen Schwabens hinaus bekannt. Das Festival ist als hochkarätiger musikalischer Akzent ein wichtiges Aushängeschild der Mozartregion Augsburg?.

Mit der Mozartiade verbunden sind sechs Mozart-Kultur-Installationen – die knallroten „Mozart-Stelen“ –, die in Fischach, Heimberg?, Oberschönenfeld?, Anhausen?, Leitershofen? und Biberbach die Wurzeln der schwäbischen Künstlerfamilie Mozart im „Mozartwinkel“, dem heutigen Landkreis Augsburg, dokumentieren und erklären. Erleben kann man diese Geschichte während des „Schwäbischen Musiksommers“ zum Beispiel bei den von der Regio Augsburg Tourismus GmbH initiierten Festen „Wir sind die Mozarts!“, die parallel zu Konzerten in Mozartorten stattfinden.

Geschichte

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th85---ffffff--Biberbach_Mozart_context_baumgartner%20Kopie%202_1.jpg.jpg

Gegründet wurde die Mozartiade 2005 von Bernhard Häußler?

2008 hatte der schwäbische Musiksommer zum ersten Mal einen Länderschwerpunkt: China. Es gab dazu eine Podiumsdiskussion und drei Konzerte mit jungen chinesischen Pianisten.

2010 fanden erstmals zusätzlich zu den Konzerten internationale Meisterkurse in der Villa Bannacker? statt – das Ergebnis genossen Besucher bei den Meisterkurs-Konzerten im Juli 2010.

Details

Im Mittelpunkt einer jeden Mozartiade stehen die Werke Wolfgang Amadeus Mozarts.

Für viele Menschen ist es etwas ganz Besonderes, dort Mozart zu hören, wo die Familie herstammt. Das Schöne an der Mozartiade ist, jedes Jahr junge Menschen spielen zu hören und so die Zukunft der Mozartinterpretation zu erleben.

Weil es immer wieder schwierig ist, jedes Jahr in der Region Sponsoren zu gewinnen, wurde im Jahr 2009 der Förderverein AMADEUS? gegründet, der hilft, die Mozartiade auf finanziell sichere Beine zu stellen. Dadurch wurde die Mozartiade zu einem Festival, das sich stark auf das ehrenamtliche Engagement von Bürgern der Region gründet.

Weblinks


Hauptseite | Sport und regelmäßige Veranstaltungen | Veranstaltungen | Mozartiade


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis