Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | B | Bäckereien | Lechbäck


Lechbäck

Eine Augsburger Großbäckerei mit dem Motto „Besser backen. Für weniger Geld”.

Allgemeines

Das Konzept des Unternehmens ist es, ökologisch gesund und wirtschaftlich rentabel Brot, Semmeln, Süßwaren und Snacks anzubieten

Geschichte

1996 gründeten die Enkel zweier Bäckerfamilien, Jürgen Brandstetter und Werner Reißner, gemeinsam Lechbäck.

Das junge Unternehmen eröffnete in wenigen Jahren 26 Lechbäck-Filialen in Augsburg und Umgebung (Stand April 2012).

Am 28. März 2012 lud Lechbäck einige seiner Kunden zu einer exklusiven Betriebsbesichtigung unter dem Motto „Blick in die Backstube“ in die Produktionsstätte in der Siemensstraße in Gersthofen ein. Beim Blick in die Backstube erhielten die Teilnehmer einen Einblick in den Produktionsablauf und in die Maßnahmen zur Erreichung der Qualitäts- und Sicherheitsstandards bei Lechbäck.

Details

Produkte der Bäckerei sind z. B. Semmeln und Kleingebäck, Handwerksbrote, geschnittene Brote, Plundergebäck, Kuchen und Snacks.

Als einer der ersten Augsburger Bäcker, ging Lechbäck mit einer Facebook-Fanpage auch auf die Wünsche und Anregungen seiner Kunden ein.

Adresse

Weblinks


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | B | Bäckereien | Lechbäck


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis