Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | B | Bäckereien | Laxgang


Laxgang

Eine Augsburger Familienbäckerei mit mehreren Filialen.

Allgemeines

Die Bäckerei legt viel Wert darauf, ein Familienbetrieb zu sein.

Geschichte

Gegründet wurde die erste Laxgang-Bäckerei 1968 in der Augsburger Altstadt? von Georg und Herta Laxgang. Sie eröffneten die Bäckerei in einem etwa 500 Jahre alten Gebäude am Eck Milchberg und Spitalgasse, das schon früher als Bäckerei betrieben wurde.

Später übernahmen die fünf Kinder die Bäckerei und bauten sie aus. Zum einen kam das Restaurant Weinbäck zur Bäckerei hinzu, zum anderen wurden weitere Filialen eröffnet.

Insgesamt hatte Laxgang im Jahr 2010 sieben Niederlassungen.

Details

Eine Besonderheit ist das Holzofenbrot von Laxgang. Es wird in einem Holzofen gebacken, der einzigartig in Augsburg ist und im Laxganghof hinter der Backstube steht. Befeuert wird er mit Buchenholzscheiten, was den unverwechselbaren Geschmack und die Kruste bringt. Als Zutaten werden verwendet: Mehl, Wasser, hausgemachter Natursauerteig, Salz, Hefe und fein gemahlene Gewürze.

Die einzelnen Filialen von Laxgang:

Adresse

Laxgang GmbH Bäckerei und Konditorei
Spitalgasse 6
86150 Augsburg

Tel. 0821/5026810
Fax. 0821/5026830
E-Mail: laxgang(@)laxgang.de


Weblinks


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | B | Bäckereien | Laxgang


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis