Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | L | Landsberger Straße


Landsberger Straße

eine Augsburger Straße, die zum 33. Stadtbezirk (Haunstetten-Nord?) und 34. Stadtbezirk (Haunstetten-West?) gehört; beide Stadtbezirke liegen im Planungsraum XIII (Haunstetten-Siebenbrunn) gehört; Postleitzahl 86179

Allgemeines

Die Landsberger Straße in Augsburg ist die südliche Fortsetzung der Haunstetter Straße ab ihrer Gabelung zwischen der Jahn- und der Kopernikusstraße?. Aus dieser Gabelung gehen die Bürgermeister-Widmeier-Straße und die Landsberger Straße hervor.

Ab der Kreuzung Inninger Straße / Tattenbachstraße wird wird die Landsberger Straße in Augsburg zur Königsbrunner Straße?.

Benannt ist die Landsberger Straße nach der Stadt Landsberg am Lech? im Süden Augsburgs. Die Landsberger Straße ist ein Teil der Verbindung nach Landsberg? über Königsbrunn, Lagerlechfeld? und Klosterlechfeld?.

Geschichte

Details

Die Landsberger Straße ist vierspurig ausgebaut und zählt als wichtige sekundäre Verbindungsstraße, die fast zwei Kilometer lang ist. Links und rechts der Straße liegen Haunstetter Wohngebiete, die in unterschiedlicher Weise bebaut sind. Vom Einfamilienhaus bis zum Hochhaus ist hier jede Bauform zu finden.

Folgende Straßen münden von Westen kommend in die Landsberger Straße:

Von Osten kommend münden in die Augsburger Landsbergstraße:

Gekreuzt wird die Landsberger Straße westlich-östlich von der Hofackerstraße.

Landsberger Straße 3: Albert-Loderer-Halle? des TSV Haunstetten

Landsberger Straße 55: Drei-Mäderl-Haus

Landsberger Straße 62/62a: 1970 eröffnete die Familie Gregor hier das "Hotel Gregor". Der Bau liegt hinter der Tattenbachstraße 21, dem Geburtshaus von Ernst Troeltsch, das 1911 in das Eigentum der Familie Gregor gelangte. Es beherbergte das "Gasthaus zur Linde" und die einzige Brauerei Haunstettens.

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | L | Landsberger Straße


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis