Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Topunternehmen | Lechwerke AG | LEW TelNet GmbH


LEW TelNet GmbH

eine Firma der Lechwerke AG, die für Unternehmen der Region Augsburg Internetanbindungen nach Maß einrichtet und ein eigenes Glasfasernetz betreibt

Allgemeines

LEW TelNet bietet System- und Datenkommunikationslösungen für Unternehmen, öffentliche Einrichtungen und ist ein Carrier. Für Kommunen gibt es Konzepte zum nachhaltigen Breitbandausbau in der Region.

Die Firma ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der Lechwerke AG. Die Unternehmenszentrale ist in Neusäß bei Augsburg und die Firma beschäftigt 85 Mitarbeiter.

Geschäftsfelder sind:

  • Managed LAN: Modulare Dienstleistungspakete für Netzwerkanalyse, Design, Implementierung sowie Administration und Betrieb von Datennetzen, inklusive Überwachung und Hardware-Wartung.
  • Managed WAN: Zentrale, Niederlassung, Home Office und mobile Mitarbeiter werden auf Basis von MPLS-/VPN-Technologien vernetzt und inklusive Endgeräte überwacht.
  • Managed VoIP: Telefonie mit Voice over IP und Unified Communications - Netzwerke, klassische Telefonanlagen und IT-Sicherheit sind Aufgaben der Firma.
  • Managed Security: Schutz von Internet-, E-Mail-Kommunikation und Unternehmensnetz vor Zugriffen, Datenmissbrauch und Systemausfällen.
  • Colocation: Rechenzentrum mit direkter Anbindung an ein eigenes Backbone-Netz als Umgebung für Serversysteme und Netzwerkkomponenten. Vermietet werden einzelne Höheneinheiten oder komplette Schränke.
  • Serverlösungen: Im Rechenzentrum von LEW TelNet werden individuelle Serverlösungen bereit gestellt. Konfiguration, Betrieb und Wartung der Server übernimmt die Firma.
  • Standortvernetzung: Exklusive Mietleitungen als Basis für die sichere Kommunikation zwischen Unernehmensstandorten.
  • Carrier-Dienste: Im Netzgebiet stellt man überregional oder international tätigen Telekommunikationsanbietern und Carriern die eigenen Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung.
  • Internetzugang: Lösungen für Internetanbindungen, inklusive Planung, Implementierung und Entstör-Service. Man kann zwischen verschiedenen Zugangsvarianten und Bandbreiten wählen, ganz nach individuellen Anforderungen.
  • Breitband für Kommunen: Abseits von Ballungsgebieten baut die Firma Breitbandnetze für eine zukunftssichere und schnelle Datenübertragung auf.
  • Mobiles Arbeiten: Kommunikationslösungen für Firmen mit Mitarbeitern im Außendienst, am Heimarbeitsplatz und in Filialen.

Geschichte

Details

Netzinfrastruktur

Das Glasfasernetz der Firma in Bayerisch-Schwaben und angrenzenden Gebieten in Oberbayern? und Baden-Württemberg; das Netz erstreckt sich über alle Wirtschaftszentren in der Region. Es hat über 2600 Kilometer Leitungslänge, davon mehr als 1600 Kilometer Glasfaserkabel (LWL) mit einer Übertragungskapazität im Backbone von 10 Gbit/s (STM-64). Die Anbindung von Unternehmen und öffentlichen Verwaltungen an das Netz funktioniert über Glasfaserdirektanschluss oder SDSL-Technik.

Adresse

LEW TelNet GmbH
Oskar-von-Miller-Str. 1 b
86356 Neusäß b. Augsburg

Tel. 0821/328-2929
Fax. 0821/328-2930
E-Mail: info(@)lewtelnet.de

Weblinks


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Topunternehmen | Lechwerke AG | LEW TelNet GmbH


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis