Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Gesundheit und Soziales | Soziales | Alten- und Pflegeheime | Kursana Domizil Diedorf


Kursana Domizil Diedorf

auch unter dem Namen Seniorenzentrum Diedorf bekannt

Allgemeines

Das Senioren-Pflegeheim in Diedorf gehört zur Kursana Residenzen GmbH mit Sitz in Berlin, die ein Betreiber von Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen ist. Kursana gehört der Dussmann-Gruppe und war 2014 der zweitgrößte private Betreiber von Seniorenwohn- und Pflegeeinrichtungen in Deutschland.

Das Kursana Domizil Diedorf, Haus Vinzenz, liegt in einer ruhigen, verkehrsarmen Ortsrandlage der Marktgemeinde. Das Zentrum von Diedorf bietet viele Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte aller Fachrichtungen, Optiker, Apotheken sowie katholische und evangelische Pfarrgemeinden.

Das Kursana Domizil Diedorf bietet Einzel- oder Doppelzimmer an, in denen Senioren gepflegt werden – von der leichten bis zur intensiven Pflege und Betreuung. Zudem verfügt das Domizil über einen spezialisierten Demenz-Wohnbereich. Das Fachpersonal ist 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr für die Bewohner da. Vielfältige Aktivitäten und Veranstaltungen sollen keine Langeweile aufkommen lassen und für unterhaltsame Geselligkeit sorgen.

Die Pflege im Kursana Domizil Diedorf umfasst die stationäre Langzeitpflege, die Kurzzeitpflege, die Urlaubs- und Verhinderungspflege, spezielle Demenzkonzepte und die Versorgung von Appalikern. Ein zentral gesteuertes Qualitätsmanagement sorgt unternehmensweit für hohe Qualitätsstandards. Das Kursana Domizil ist anerkannter Vertragspartner aller Kranken- und Pflegekassen. Die Bewohner entscheiden selbst, wie sie ihren Tag gestalten: Besucher empfangen, in aller Ruhe lesen, fernsehen, sich entspannen oder an gemeinsamen Aktivitäten teilnehmen. Das Leistungsangebot reicht von der Grundpflege, wie Hilfe bei Körperpflege und Ernährung, über die Behandlungspflege, wie Verbände oder Injektionen, bis hin zur Verabreichung von Arzneimitteln. Speziell geschulte Mitarbeitern sind auf die spezifischen Anforderungen bei Demenz eingestellt und bieten die notwendige intensive Betreuung. Wie andere Kursana Häuser wird das Kursana Domizil Diedorf von regionalen Qualitätsmanagern begleitet. Ein weiterer wichtiger Qualitäts-Baustein ist die Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiter in einer eigenen Akademie zur Fort- und Weiterbildung.

Aufgrund des ständigen Austauschs zwischen Fachpersonal, Medizinern und Therapeuten werden moderne und wissenschaftlich erprobte Maßnahmen angeboten. Darüber hinaus arbeitet das Diedorfer Haus eng mit Seniorenvereinigungen und Selbsthilfegruppen aus der Region zusammen.

Geschichte

Kursana wurde 1985 gegründet.

Das Kursana Domizil Diedorf wurde 2004 eröffnet.

Details

Das Haus in Diedorf wird als komfortables Pflegeheim mit Wohnkomfort und Behaglichkeit von Kursana beschrieben. Die Bewohnerzimmer können mit eigenen Möbeln und Erinnerungsstücken eingerichtet werden. Warme Farben, schöne Möbel und Dekorationen strahlen Behaglichkeit aus. Ein gibt ein Foyer mit Empfangsbereich, Gemeinschaftsräume auf jeder Etage, ein hauseigenes Restaurant, Gemeinschaftsterrassen und eine Gartenanlage. Sogar ein Friseur befindet sich direkt im Haus.

109 Bewohner finden hier ein Zuhause. Die Wohnanlage ist komplett barrierefrei. Lichtdurchflutete Räume, breite Flure, große Türen, Handläufe, übersichtliche Leitsysteme, die farbliche Kennzeichnung der Etagen und viele weitere Details sollen den Bewohnern die Sicherheit geben, sich problemlos im Haus zu bewegen und zu orientieren. Es gibt 10 Doppel- und 89 Einzelzimmer. Die Zimmer verfügen über ein barrierefreies Duschbad. Große Fenster ermöglichen eine gute Aussicht und schaffen eine helle und freundliche Atmosphäre. Alle Zimmer und Bäder sind mit einer Schwesternrufanlage ausgestattet. Die Zimmer sind mit hochwertigen Möbeln eingerichtet, doch können sie nach eigenem Geschmack gestaltet werden. Die Grundausstattung der Zimmer umfasst ein Pflegebett mit Nachtschrank, ein Kleider- / Wäscheschrank mit Wertfach, Tisch und Stuhl, Anrichte, Deckenlampe, Nachtlicht, Fernseh- und Telefonanschluss sowie eine Schwesternrufanlage.

Der mögliche Service im Haus ist umfassend und reicht vom Wäscheservice über den Reinigungsservice, Hausmeisterdienste, Gastronomie, Festivitätenservice, Unterstützung bei Behördenangelegenheiten, Beratung, Friseur und Fußpflege bis hin zum Umzugsservice.

Zwischen den Gebäudeteilen liegt ein gepflegter Garten. Die hauseigene Küche im Pflegeheim in Diedorf bietet sowohl kulinarische Spezialitäten als auch schmackhafter Hausmannskost. Ein ebenfalls hauseigener Snoezelenraum dient der Erholung, ein Andachtsraum der Spiritualität.

Das Domizil ist sehr gut an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Eine Bushaltestelle liegt in direkter Nähe des Hauses, so ist die Stadtmitte Diedorfs in etwa fünf Minuten Fahrzeit erreichbar.

Direkte Kooperationspartner des Kursana Domizils Diedorf sind die Ökumenische Sozialstation Neusäß-Diedorf?, die Berufsfachschule für Altenpflege des Caritasverbandes der Diözese Augsburg e.V.?, die Berufsfachschule für Altenpflege Mering?, das St. Vinzenz Hospiz? und das Reha Team Albrecht?.

Adresse

Kursana Domizil Diedorf
An der Dreifaltigkeit 1
86420 Diedorf

Tel. 08238/9669-0
Fax. 08238/9669-145
E-Mail: kursana-diedorf @dussmann.de


Weblinks


Hauptseite | Gesundheit und Soziales | Soziales | Alten- und Pflegeheime | Kursana Domizil Diedorf


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis