Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | K | Korianderweg


Korianderweg

eine Augsburger Straße, die zum 29. Stadtbezirk (Hammerschmiede) und damit zum Planungsraum V (Hammerschmiede) gehört; Postleitzahl 86169

Allgemeines

Der Korianderweg ist eine Wohnstraße in Augsburg. In ihr finden sich freistehende Ein- und Zweifamilienhäuser. Der Korianderweg verbindet die Neuburger Straße mit dem Salbei- bzw. Melissenweg. Zwischen dem Korianderweg und dem Melissenweg verlaufen der Lorbeerweg, der Kümmelweg und der Arnikaweg.

Geschichte

Der Name Korianderweg wurde am 3. April 2008 vom Augsburger Stadtrat festgelegt.

Details

Benannt ist der Korianderweg Augsburg nach der Gewürz- und Heilpflanze aus der Familie der Doldenblütler. In der Nähe der Straße wurden 2008 weitere Straßen nach Gewürz- und Heilpflanzen benannt.

Koriander kommt aus dem Mittelmeergebiet und wurde erst im 15. Jahrhundert in Mittel- und Nordeuropa heimisch.

Cilantro-alsterdrache
Verkaufsübliches Bund frischer Koriander. By Alsterdrache (Own work) [Public domain], via Wikimedia Commons

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | K | Korianderweg


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis