Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | K | Käthe-Schäfer-Straße


Käthe-Schäfer-Straße

eine Augsburger Straße im 36. Stadtbezirk (Haunstetten-Süd?), der zum Planungsraum XIII (Haunstetten-Siebenbrunn) gehört; Postleitzahl 86179

Allgemeines

Die Käthe-Schäfer-Straße in Augsburg wurde nach der Augsburger Stadträtin Käthe Schäfer? benannt. Käthe Schäfer erhielt 1962 die silberne Bürgermedaille?. Die Käthe-Schäfer-Straße verbindet die Karl-Settele-? mit der Albert-Leidl-Straße?. Über einen kleine Fußweg erreicht man von der Käthe-Schäfer-Straße einen Bolzplatz? am Oberen Feldweg und die Brahmsstraße?.

Geschichte

Ende Juni 2013 stieg das Grundwasser in der Käthe-Schäfer-Straße so hoch, dass es eine Tiefgarage unter Wasser setzte.

Details

An der Käthe-Schäfer-Straße stehen mehrere etwas größere und gleichförmige Mehrfamilienanlagen. Auch das Grün kann nicht über die Uniformität der mehrstöckigen Wohnmaschinen hinwegtäuschen. In der Straße selbst befindet sich ein Kleinstspielplatz? mit einem halbmondförmigen Sandkasten und einer Rutsche plus zwei Bänke. Einfallsloser geht es nicht.

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | K | Käthe-Schäfer-Straße


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis