Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Kultur und Bildung | Gymnasien | Jakob-Fugger-Gymnasium


Jakob-Fugger-Gymnasium

oft auch nur "Fugger-Gymnasium" genannt;

Allgemeines

Geschichte

Details

Auszeichnungen

2013 erhielt das Augsburger Jakob-Fugger-Gymnasium den Deutschen Klimapreis der Allianz Umweltstiftung für das Projekt eines P-Seminars "Entwurf und Realisierung eines Augsburger Energiepfades", eines interaktiven Lehrpfads zum Thema "Erneuerbare Energien".

2015 konnte das Jakob-Fugger-Gymnasiums beim SolarMobil Wettbewerb am 25. Juni 2015 an der Hochschule Augsburg zwei von drei Siegerplätzen des Wettbewerbs, der Schülerinnen und Schüler zur Beschäftigung mit innovativer Technik mit dem Schwerpunkt erneuerbare Energien anregen möchte, erhalten. Das Jakob-Fugger-Gymnasium war damals offizielle MINT-Kooperationspartner der Hochschule Augsburg. Den Wettbewerb in der Kreativklasse, in der vor allem die Ausgefallenheit der Modelle und der Einfallsreichtum bewertet wurde, entschied das Team Flitzbox Solaris vom JFG für sich. Auch den zum ersten Mal vergebenen Preis „Bestes Newcomer Team“ hat sich ein Team vom Jakob- Fugger- Gymnasium geholt.

Adresse

Weblinks


Hauptseite | Kultur und Bildung | Gymnasien | Jakob-Fugger-Gymnasium


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis