Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | H | Haushaltswaren | Jahaku


Jahaku

ein Augsburger Haushaltswarengeschäft, das Gusseisenkannen und Messer aus Japan verkauft

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--jahaku_1_2014_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th121---ffffff--jahaku_1_2014_2.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th103---ffffff--jahaku_1_2014_3.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th110---ffffff--jahaku_1_2014_4.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th106---ffffff--jahaku_1_2014_5.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--jahaku_1_2014_6.jpg.jpg

Allgemeines

Beraten wird man im Laden "La Maison des Théières" für japanische Teekannen, Messer und andere nützliche Dinge für den Haushalt, die aus Nippon kommen, durch Christoph Kienle. Der ehemalige Bäcker, der jeden Tag einige Kilometer zu seinem Geschäft im Augsburger Lechviertel radelt, ist bestens informiert über die Tee-Zeremonie in Japan. Dazu gehört eine schwere gusseiserne Teekanne, die innen emailliert und außen mehr oder weniger traditionell verziert ist. Diese japanischen Tee-Kannen besitzen meistens auch ein Metallsieb für die Teeblätter. Sie heißen Hiragato Tsuru oder auch Tamagata Matsu. Eine typische gußeiserne Teekanne aus Japan ist eine Anschaffung fürs Leben.

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th112---ffffff--jahaku_2_2014_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--jahaku_2_2014_2.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--jahaku_2_2014_3.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th105---ffffff--jahaku_2_2014_4.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th98---ffffff--jahaku_2_2014_5.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th107---ffffff--jahaku_2_2014_6.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--jahaku_2_2014_7.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th106---ffffff--jahaku_2_2014_8.jpg.jpg

Geschichte

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--jahaku_3_2014_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th112---ffffff--jahaku_3_2014_2.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--jahaku_3_2014_3.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th120---ffffff--jahaku_3_2014_4.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--jahaku_3_2014_5.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th108---ffffff--jahaku_3_2014_6.jpg.jpg

Details

Von Christoph Kienle wird man genau über die Herkunft der Kannen informiert. Er bezieht sie direkt aus Japan - ohne irgendeinen Zwischenhändler. Die "Tetsubin" genannten Teekannen werden auf der japanischen Insel in Handwerksbetrieben traditionell hergestellt. Nur durch Handarbeit. Vom Roheisen bis zur fertigen Kanne. Diese berühmten Manufakturen befinden sich in den japanischen Regionen Iwate und Yamagata.

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--jahaku_4_2014_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th88---ffffff--jahaku_4_2014_2.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th100---ffffff--jahaku_4_2014_3.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th78---ffffff--jahaku_4_2014_4.jpg.jpg

Zum japanischen Tee, so Kienle, gehört auch die Tee-Schale, der Tee-Bambuslöffel und der Tee-Besen, wie man von Christoph Kienle erklärt bekommt. Natürlich hat er diese wichtigen Utensilien auch in seinem kleinen Laden, der im japanischen Stil mit wenigen Regalen schlicht eingerichtet ist.

Seit einiger Zeit führt Christoph Kienle auch die berühmten japanischen Messer. Vom Allzweckmesser bis zum Filetiermesser. Die Messerklingen können bis zu 25 Zentimeter lang sein. Japan-Messer haben sich in manchen deutschen Küchen schon seit einiger Zeit eingebürgert. Wegen ihrer hohen Qualität. Besonders die unglaubliche Schärfe überzeugt jeden Koch. Die Klingen können aus edlem Damaststahl mit 33 Lagen gefertigt sein. Ihre Griffe bestehen aus Micarta oder Bambus.

Ab und zu führt Christoph Kienle auch modische Dinge in seinem Laden, die meistens aus asiatischen Ländern kommen. Das können Taschen, Schals, aber auch Vasen oder Teller sein. Ebenso auch mal Besteck oder gar Bücher.

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--jahaku_1_2014_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th121---ffffff--jahaku_1_2014_2.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th103---ffffff--jahaku_1_2014_3.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th110---ffffff--jahaku_1_2014_4.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th106---ffffff--jahaku_1_2014_5.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--jahaku_1_2014_6.jpg.jpg

Öffnungszeiten

  • Dienstag und Mittwoch 14.00 - 19.00 Uhr
  • Donnerstag bis Samstag 10.00 - 19.00 Uhr

Adresse

La Maison des Théières
Weiße Gasse 7
86150 Augsburg

Tel. 0821/5088445


Weblinks


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | H | Haushaltswaren | Jahaku


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis