Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | I | Innere Uferstraße


Innere Uferstraße

eine Augsburger Straße, die zum sechsten Stadtbezirk Rechts der Wertach und damit zum Planungsraum II Oberhausen gehört; Postleitzahl ist 86153

Allgemeines

Die Innere Uferstraße verläuft von der Riedingerstraße? im Norden entlang des M.A.N. Werksgeländes zur Wertachbrücke im Süden.

Geschichte

In den 1920er Jahren baute hier die MAN Werkswohnungen für ihre Arbeiter und Angestellten zwischen der Mittel-/Von-Hösslin-? und der Inneren Uferstraße. Ab den 1970er Jahren kamen die Wohnungen so herunter, dass die Fassaden in den 1980er und 1990er Jahren recht abstoßend wirkten und die Aufgänge der Häuser z. T. baufällig erschienen. Damals zogen hier fast nur noch Menschen mit Migrationshintergrund ein oder im Ausland angeworbene MAN-Mitarbeiter.

Details

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | I | Innere Uferstraße


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis