Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Immobilien und Wohnen | Augsburger Immobilienmarkt | Augsburger Gewerbe-Immobilien | Industriegebiet Augsburg-Ost


Industriegebiet Augsburg-Ost

ein seit Jahrzehnten expandierendes Augsburger Gewerbe- und Industriegebiet, das in Lechhausen liegt

Allgemeines

Nähert man sich von der Donaustraße? dem Augsburger Industriegebiet Augsburg-Ost, erkennt man schon von weitem das Hochhaus der Augsburger Allgemeinen, das Orientierung bietet. Das Industriegebiet Augsburg-Ost hat eine ideale periphere Lage, es gibt Möglichkeiten, das Gebiet zu erweitern und die Verkehrsanschlüsse sind ideal. So ist der A 8 -Anschlus Augsburg-Ost nur wenige hundert Meter entfernt und die Augsburger Localbahn hat hier ebenfalls Anschlüsse.

Geschichte

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts siedelte sich in dem heutigen Industriegebiet Augsburg-Ost die Aktiengesellschaft für Bleicherei, Färberei, Appretur und Druckerei vormals Prinz? hier an. An sie erinnert noch der Prinz Gewerbepark. Über Jahrzehnte war diese Fabrik der einzige Lechhausener Industriebetrieb.

In den 1950er Jahren begann der Boom des Industriegebiets Augsburg-Ost, indem sich wegen der günstigen Lage immer mehr Augsburger Betriebe hier ansiedelten. Bis heute hält dieser Ansiedlungsboom an.

Als in den 1990er Jahren hier eine Müllverbrennungsanlage? errichtet wurde, kam es zu lauten Bürgerprotesten und Gerichtsklagen.

Details

Lage

Weblinks


Hauptseite | Immobilien und Wohnen | Augsburger Immobilienmarkt | Augsburger Gewerbe-Immobilien | Industriegebiet Augsburg-Ost


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis