Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | I | Illerstraße


Illerstraße

eine Augsburger Straße, die zum 26. Stadtbezirk (Lechhausen-Ost?) und damit zum Planungsraum VI (Lechhausen) gehört; Postleitzahl ist 86165

Allgemeines

Benannt ist die Illerstraße in Augsburg nach dem schwäbischen Fluss Iller?. Die Illerstraße überquert die Günz-? bzw. Ostrachstraße? und verbindet diese beiden Lechhauser Straßen mit der Stätzlinger Straße, wo etwas versetzt die Gartenanlage Stätzlinger Straße? liegt, zu der ein kleines Gasthaus mit Biergarten gehört.

Geschichte

Als 1972 Haunstetten zu Augsburg eingemeindet wurde, musste dort die Illerstraße in Loisachstraße? umbenannt werden, um nicht Verwechslungen der beiden Straßen auszulösen.

Details

An der Illerstraße Augsburg-Lechhausen liegen Einfamilienhäuser und kleinere Mehrfamilienwohnhäuser, umgeben von viel Grün. Nachdem die Illerstraße die Günz-? und Ostrachstraße? von der Stätzlinger Straße kommend überquert hat, führt sie über freies Feld auf der rechten Seite zu einem Bauernhof und auf der linken Seite an einem Paar alleinstehenden kleineren Häusern vorbei.

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | I | Illerstraße


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis