Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Kultur und Bildung | Musik | Pop | IG Kapier


IG Kapier

eine Augsburger Kabarett-Truppe, die zwischen 1978 und 1980 auftrat

Allgemeines

"Dem alteingesessenen Spiel- und Spottverein? ist mit der IG Kapier ein wenn wohl noch nicht ganz ebenbürdiger so aber doch vielversprechender Mitstreiter in Sachen Witz und Unterhaltung an die Seite gerückt", kündigte die Mühle-Zeitung das Humor-Quartett an.

Im November 1978 feierte die Truppe im Thorbräukeller? mit ihrem Programm "Wir sind daheim" Premiere, nachdem vor gut einem Jahr der berühmte Schiff-Witz (Ein Hamburger und ein Augsburger stehen am Kuhsee, auf dem ein Ozeandampfer schwimmt. Ruft der Hamburger: "Schiff ahoi", worauf der Augsburger gemütsvoll meint: "Hoi, a Schiff!") ein mitauslösendes Moment für die gemeinsame Arbeit war.

Die Kabarettisten begeisterten mit ihrer Direktheit und ihren unkonventionellen Radikal-Rundumschlägen. Weitere Programm-Titel: "Schwarz, Rot, Senf ... und wehret euch täglich" und "Um jeden Preis".

Besetzung

  • Michael Grandelm
  • Sigrid Krips
  • Benjamin Lauter
  • Peter Steppich

Weblinks


Hauptseite | Kultur und Bildung | Musik | Pop | IG Kapier


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis