Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | L | Logistik | Honold


Honold

Allgemeines

Geschichte

Im Juni 2012 begann KUKA Roboter GmbH eine Kooperation mit Honold im GVZ. Die Honold Logistik-Gruppe übernahm an ihrem Standort im GVZ Region Augsburg das Lager für Ersatz- und Zulieferteile der KUKA Roboter GmbH inklusive der Versandabwicklung. SAP- und RFID-gesteuert hält Honold seitdem auf 6.500 Regalplätzen und 2.100 Quadratmetern Blocklager sowohl Ware auf Standardladungsträgern als auch besonders lange oder schwere Güter für die Roboterspezialtechnik vor. Darunter Lineareinheiten mit bis zu 15 Metern oder Gussteile für die Roboterproduktion. Mehrmals am Tag ver- und entsorgt Honold seitdem auch die verschiedenen Augsburger Standorte im Shuttle-Verkehr mit Wechseltrailern.

Details

Im GVZ Region Augsburg erfüllte der Bau der Honold Logistikgruppe oder das Containerdepot von Kloiber? bereits 2012 alle ökologischen Standards, die 2019 mit der Energieeinsparverordnung (EnEV) Vorschrift werden sollten. Bei den Lagerhallen in der Firmenfarbe Grün reichten dem Unternehmen die vorgeschriebenen Maßnahmen, wie höhere Dämmung und automatische Beleuchtung, nicht aus. Mit Ökostrom, Dachlichtbändern und eigener Energie aus den Solaranlagen auf den Dächern aller Hallen ersparte das Unternehmen der Umwelt rund 1.000 Tonnen CO2 pro Jahr. Alle Maßnahmen zusammen reduzierten die Betriebskosten um 50.000 Euro pro Monat (Stand 2012).

Adresse

Weblinks


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | L | Logistik | Honold


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis