Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | K | Kirchen und Religionsgemeinschaften | Römisch-Katholische Kirche | Bistum Augsburg | Haus Verena am Dom


Haus Verena am Dom

ein Augsburger Wohnheim für ehemalige katholische Pfarrhaushälterinnen

Allgemeines

Das Haus Verena am Dom soll mit seinen Wohnungen vor allem älteren Pfarrhausfrauen eine letzte Heimat bieten. Der Verein der katholischen Pfarrhaus-Angestellten der Diözese Augsburg? ist Träger des Hauses. Daneben stehen auch im Caritas-Seniorenzentrum Sankt Verena? Plätze für Pfarrhausfrauen zur Verfügung.

Das Haus Verena am Dom soll älteren Pfarrhausfrauen nicht nur ein Dach über dem Kopf, sondern auch eine geistige Heimat bieten. Ein großer Luxus, denn kaum eine Firma außer der Kirche hat die finanziellen Möglichkeiten ihren Angestellten, die in Rente sind, Wohnungen zu günstigen Preisen zur Verfügung zu stellen. Aber nicht das Bistum Augsburg vergibt die Wohnungen, sondern der Verein der katholischen Pfarrhaus-Angestellten der Diözese Augsburg?.

Geschichte

Erbaut wurde das Gebäude des Hauses Verena am Dom 1962 vom Bistum Augsburg. Die Augsburger Domsingknaben nutzten die Räume des Hauses viele Jahre lang als Übungsräume.

Planung und Umbau des Hauses Verena am Dom nach denkmalpflegerischen Aspekten dauerten vier Jahre. Eingeweiht wurde das Haus im Juli 2008 durch den damaligen Augsburger Bischof Walter Mixa. Zuvor hatte der Verein der katholischen Pfarrhaus-Angestellten der Diözese Augsburg? viele Jahrzehnte ein Alten- und Pflegeheim in der Sulzerstraße?, das aber aufgegeben werden musste, weil es modernen Standards nicht mehr genügte.

Details

Zwar bieten die elf Wohnungen im Haus Verena am Dom in erster Linie eine Wohnmöglichkeit für ehemalige Pfarrhausfrauen, aber auch der ein oder andere Priester kann in dem Haus unterkommen, wenn Platz vorhanden ist. Der Verein der kath. Pfarrhausfrauen möchte, dass sich jede Pfarrhausfrau eine Wohnung in dem Haus leisten kann. Deshalb können Mitglieder in der Berufsgemeinschaft Miet-Vergünstigungen bekommen.

Für aktuelle "Notfälle" steht immer eine möblierte Wohnung bereit, die auch für Besucher tageweise gemietet werden kann.

Adresse

Haus Verena am Dom
Springergässchen 10
86152 Augsburg


Weblinks


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | K | Kirchen und Religionsgemeinschaften | Römisch-Katholische Kirche | Bistum Augsburg | Haus Verena am Dom


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis