Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | H | Hafnerberg


Hafnerberg

eine Augsburger Straße im zweiten Stadtbezirk (Innenstadt, St. Ulrich - Dom), das zum Planungsraum I (Innenstadt) gehört; die Postleitzahl lautet 86152.

Allgemeines

Am Hafnerberg, der Fortsetzung des Kesselmarktes, saßen früher die Töpfer, die hier über Jahrhunderte den Töpfermarkt? betrieben. An Markttagen boten sie ebenerdig alles an, was man aus Ton herstellen konnte: Teller, Kannen, Töpfe, Tassen etc. Gleich um die Ecke befindet sich der Obstmarkt.

Geschichte

1440 heißt es in einer obrigkeitlichen Anweisung: Alle, die künftig „Häfen vail haben“ (irdenes Geschirr verkaufen) müssen das auf dem Platz bei Sankt Martin tun. So kam die Fortsetzung des Kesselmarktes zu ihrem Namen.

Details

In der Straße Hafnerberg befand sich der erste Betraum der Juden?, nachdem sie 1803 nach Augsburg zurückkehrten. Sie waren 1448 aus Augsburg vertrieben worden.

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | H | Hafnerberg


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis