Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Regierungsbezirk Schwaben | Günzburg


Günzburg

Allgemeines

Die 25.000 Einwohner-Stadt Günzburg liegt an der Mündung von Günz? und Nau? in die Donau? und gehört naturräumlich zur Donau-Iller-Lech-Platte?.

Anreise

Geschichte

Günzburg wurde als Kastell Guntia (oder Gontia) 77/78 n. Chr. von den Römern gegründet.

Mobilität

Sehenswürdigkeiten

Ein archäologischer Schaupfad erklärt das größte römische Gräberfeld nördlich der Alpen. Im Heimatmuseum von Günzburg findet man den "Guntia-Stein", im Foyer eines Günzburger Hotels einen römischen Gussmauerblock. Die Sammlung vorgeschichtlicher und provinzialrömischer Funde stellt einen Schwerpunkt im Heimatmuseum Günzburg dar.

Der Stadtturm ist das Wahrzeichen von Günzburg.

Aktivitäten

Einkaufen

Unterkunft

Bildung

Arbeiten

Kultur

Kultur

Sonstiges

Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Regierungsbezirk Schwaben | Günzburg


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis