Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | K | Kaufhäuser | Galeria Kaufhof


Galeria Kaufhof

die Augsburger Filiale der Kette Galeria Kaufhof, die zum Metro-Konzern gehört; früher Zentralkaufhaus?

Allgemeines

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--galeria-kaufhof-augsburg_eingang_2006.jpg.jpg

Die Galeria Kaufhof bietet ihren Kunden auf 9.000 Quadratmetern Verkaufsfläche ein großes Sortiment. Der Standort in der Bürgermeister-Fischer-Straße liegt in einer 1A-Lage und gilt als Magnet. Die Haupteingänge sind breit und ebenerdig. Das Hausinnere ist großzügig gestaltet. Die Kassen sind durch eine klare Kennzeichnung schnell auffindbar. Durch Sitzgelegenheiten in allen Etagen, Lieferservice nach Hause, Babywickelraum und eine Einkaufsbegleitung für blinde und sehbehinderte Menschen wird zusätzlicher Service geboten.

Von Damenmode, über Heimtextilien, Lederwaren, Sport und viele andere Abteilungen bietet die Galeria Kaufhof alle wichtigen Markenprodukte an. Im Untergeschoß findet man Heimtextilien, Bettwaren, Elektrogeräte, Küchenzubehör, Tischdeko, Kurzwaren, Heimwerkerbedarf und Rahmen. Im Erdgeschoß sind die Abteilungen Parfümerie, Pflege, Kosmetik, Uhren, Schmuck, Mode-Accessoires, Taschen, Strümpfe, Bücher und Schreibwaren, Schuhe und Süßwaren. Das erste Obergeschoss bietet für Damen Mode, Dessous sowie Tag- und Nachtwäsche. Die Junge Mode-Welt befindet sich im zweiten Obergeschoß. Im dritten Obergeschoß kann man Rucksäcke, Ranzen, Reise- und Businessgepäckutensilien, Bademoden, Sportartikel, Sportschuhe sowie Herrenkonfektion und Herrenartikel kaufen. Im vierten Obergeschoß befindet sich die Kinder-Welt mit Kindermode, Kinderschuhen und Spielwaren.

Geschichte

Die Galeria-Kaufhof-Filiale Augsburg eröffnete im Jahr 2000.

2012 führte man Umbaumaßnahmen in dem Gebäude durch.

2013 arbeiteten mehr als 70 Beschäftigte bei Galeria Kaufhof Augsburg.

Im Juni 2013 wurde bekannt, dass der Augsburger Kaufhof wegen "fehlender wirtschaftlicher Perspektive" geschlossen werden sollte. Damals hatte Galerie Kaufhof in Augsburg etwa 70 MitarbeiterInnen.

Zum 30. Juni 2015 schloss die Galeria Kaufhof ihr Kaufhaus in der Bürgermeister-Fischer-Straße.

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th128---ffffff--galeria-kaufhof_2013.jpg.jpg

Details

Die Galeria Kaufhof Augsburg glänzt mit Services wie Änderungen, Baby-Still- und Wickelraum, Batterierücknahme, Buchbestellung, Fahrradstellplätzen, fremdsprachiger Kundenberatung, Geschenk-Einpackservice, Goldschmiede-Service, Hochzeitstisch, Kinder-Toilette und Kinder-Karussell, Schließfächern, einem Schuhputzautomaten, Ruhe- und Sitzzonen, Uhrenservice etc.

In der Galeria Kaufhof Augsburg können blinde und sehbehinderte Menschen mit geschulter Unterstützung einkaufen. Wer diesen kostenlosen Service nutzen möchte, ruft in der Filiale an (Tel. 0821/50222-0) und vereinbart einen Termin.

Auszeichnungen

2010 Zertifikat des Handelsverbands Bayern – Der Einzelhandel e. V. „Generationenfreundliches Einkaufen“ für Geschäfte, die so barrierefrei sind wie möglich.

Öffnungszeiten

Mo.-Sa. Von 9:30 Uhr - 20:00 Uhr

Adresse

Galeria Kaufhof Augsburg
Bürgermeister-Fischer-Straße 9
86150 Augsburg

Tel. 0821/50222-0
Fax. 0821/50222-125


Weblinks


Hauptseite | Einkaufen und Arbeiten | Augsburger Branchenbuch | K | Kaufhäuser | Galeria Kaufhof


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis