Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Ausgehen und Aktivitäten | Vereine | F | Freundeskreis des Augsburger Zoo


Freundeskreis des Augsburger Zoo

ein Förderverein für den Zoo Augsburg

Allgemeines

Der Freundeskreis ist für die Finanzierung des Augsburger Zoos unverzichtbar. Dieser Förderverein des Zoos Augsburg macht viele Projekte mit seiner finanziellen Unterstützung erst möglich. So finanzierte er in den letzten Jahren mit Investitionen von etwa 3,5 Mio. € zahlreiche neue Gehege. Auch durch diese Unterstützung steigerten sich die Besucherzahlen von 450.000 auf 580.000. Neben der finanziellen Unterstützung für den Zoo Augsburg steht aber auch die ideelle Förderung: Hier geht es darum, Besucher für den Augsburger Zoo zu begeistern und den Zoo zu erhalten. Aber auch die Förderung des Interesses an Tier- und Naturkunde in allen Kreisen der Bevölkerung ist ein wichtiges Ziel des Vereins.

Geschichte

Gegründet wurde der Zoo-Freundeskreis am 13. November 1995.

Zur 75-Jahr-Feier des Zoos Augsburg hatte der Verein fast 600 Mitglieder. Bis zu diesem Jubiläumsjahr hatte er etwa zwei Mio. € an Spendengelder für den Zoo in Augsburg gesammelt.

Mitte 2016 konnte der Freundeskreis des Augsburger Zoos 800 Mitglieder vermelden. Im gleichen Jahr beschloss der Verein, sich zum ersten Mal an einem Gemeinschaftsprojekt mit dem Zoo Augsburg zu beteiligen: dem Bau eines neuen Elefantenhauses. Ein gemeinsam erarbeiteter Plan sah vor, innerhalb von drei Jahren 1,5 Mio. Euro an Spenden einzuwerben, während der Zoo Augsburg etwa eine halbe Mio. Euro beitragen wollte. Weitere vier Mio. Euro zum Bau der Anlage sollten über ein Darlehen eingebracht werden.

Details

Der Freundeskreis des Augsburger Zoos hilft, wo er kann, und tritt überall da in Erscheinung, wo er für den Zoo Augsburg werben oder Geldspenden sammeln kann. Erlöse aus Veranstalungen, Spenden und den Beiträgen werden eingesetzt, um eine artgerechte Tierhaltung im Zoo Augsburg zu ermöglichen, viele Tierarten erhalten zu können und neue Anlagen zu bauen oder alte zu modernisieren.

Die Mitgliedschaft im Freundeskreis des Augsburger Zoos bietet viele Vorteile, etwa, dass man einen Blick hinter die Kulissen des Zoos werfen, an Freundeskreis-Aktivitäten teilnehmen und den Zoo immer wieder neu erleben kann. Dazu kommen die Sommerfeste, spezielle Führungen, Tagesausfahrten zu anderen Tiergärten sowie das traditionelle Weihnachtsessen. Ganzjährig freie Eintritt in den Augsburger Zoo, das kostenlose Infoheft frei Haus, aktuelle Informationen über den Zoo durch die Zooleitung und ein monatlicher Stammtisch sind weitere Pluspunkte.

Der Verein freut sich über jede Spende, die hilft, den Zoo Augsburg zu fördern. Ab 50 Euro erhält man eine Spendenbescheinigung, wenn man die Anschrift mitteilt. Spenden kann man auf folgende Konten:

  • Augsburger Aktienbank AG – IBAN DE02 7202 0700 0016 1601 60 – BIC AUGBDE77XXX
  • Stadtsparkasse Augsburg – IBAN DE35 7205 0000 0250 5674 35 – BIC AUGSDE77XXX

Adresse

Freundeskreis des Augsburger Zoo e. V.
Brehmplatz? 1
86161 Augsburg

Tel. 0821/5671490
Fax: 0821/56714913
E-Mail: freundeskreis/@/zoo-augsburg.de


Weblinks


Hauptseite | Ausgehen und Aktivitäten | Vereine | F | Freundeskreis des Augsburger Zoo


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis