Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | F | Farchanter Weg


Farchanter Weg

eine Augsburger Straße, die zum 31. Stadtbezirk (Hochzoll-Süd?) und damit zum Planungsraum XII (Hochzoll) gehört; Postleitzahl 86163

Allgemeines

Der kurze Farchanter Weg in Augsburg ist eine Sackstraße. Sie führt in west-östlicher Richtung von der Garmischer Straße? fast an die Bahngleise der Strecke Augsburg-München?. Kurz vor dem Bahndamm endet sie mit einer Wendemöglichkeit für Fahrzeuge. Ein Fußweg verbindet sie mit anderen Straßen in der Wohn-Siedlung.

Benannt ist die Augsburger Straße Farchanter Weg - wie die anderen Straßen in der Umgebung - nach dem Ort Farchant? in den Alpen.

Geschichte

Details

Im Farchanter Weg gilt Tempo 30, denn er liegt in einem Augsburger Wohngebiet. In der Straße stehen ein paar Reihenhäuser mit Gartenanteilen und am Abzweig der Straße sowie am Wendekreis die zugehörigen Garagen. Der Bahndamm ist mit Büschen und Bäumen gegen den Wohnweg gesichert; sie sorgen für den Lärmschutz an der vierspurigen Bahnstrecke.

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | F | Farchanter Weg


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis