Hauptseite | Sport und regelmäßige Veranstaltungen | Veranstaltungen | Augsburger Friedenspreis | El Hassan


El Hassan

Prinz von Jordanien, Präsident des Club of Rome, leitendes Mitglied der Weltkonferenz der Religionen für den Frieden und erster Moslem, der den Augsburger Friedenspreis erhielt.

Leben und Werk

Verleihung des Augsburger Friedenspreises

Am 18. Oktober 2008 Verleihung des Preises im Goldenen Saal des Augsburger Rathauses. Laudator: der ehemalige Tübinger Theologieprofessor Hans Küng.

Als Grund für die Verleihung des Augsburger Friedenspreises an Prinz El Hassan nannte der Vorsitzende der Friedenspreis-Jury, der evangelische Regionalbischof Ernst Öffner?, dass er einen Islam repräsentiere, der mit Demokratie und Menschenrechten kompatibel sei und insofern ein hoffnungsvolles Signal zeige.

Weblinks


Hauptseite | Sport und regelmäßige Veranstaltungen | Veranstaltungen | Augsburger Friedenspreis | El Hassan



FacebookTwitThis