Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Kultur und Bildung | Musik | Jazz | Digilogue


Digilogue

Allgemeines

Die Grundbesetzung der Band besteht aus den Schlagzeugern Walter Bittner, Kilian Bühler? und dem Bassisten Sebastian Giussani?. Die beiden Schlagzeuger sitzen sich gegenüber und teilen sich die Bassdrum sowie das große Becken. Dazu kommt ein Synthesizer, der mit Schlagstock gespielt wird und als Loopmaschine dient (Octopad).

Geschichte

2003 erschien eine Live-CD der Band.

Details

Die Band ist sehr experimentierfreudig. Gespielt wird mit Stöcken, Besen, Paukenschlägel, Händen … Neben dem Schlagzeug spielen Klangschalen oder Plastikwasserflaschen eine Rolle. Hin und wieder kommt ein Saxofon oder eine Querflöte hinzu.

Die Musiker kommen vom Jazz, experimentellem Klangdesign und der zeitgenössischen Popmusik. Mit der Band Digilogue fusionieren sie elektronische und akustische Klänge. Der Elektro-Jazz, den sie spielen, überrascht immer wieder durch rhythmische und harmonische Wendungen.

Auftritte gab es in Bourges beim Europäischen Musikfestival, auf dem Regensburger Jazz Weekend, auf dem Digital-Analog-Festival in München, dem BRD-Festival Dresden oder auf dem abc-Festival in Augsburg.

Discographie

Adresse

E-Mail: info(@)digilogue-music.de

Weblinks


Hauptseite | Kultur und Bildung | Musik | Jazz | Digilogue


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis