Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Bayern | Regierungsbezirk Oberbayern | Chiemgau | Chiemsee


Chiemsee

Allgemeines

Eine Umfahrung mit dem Fahrrad auf dem Uferweg bedeutet etwa 50 Kilometer hinter sich zu bringen.

Das traditionelle Boot des Chiemsees ist die „Chiemseeplätte“. Es wurde und wird tradtitionell von den Fischern des gesamten Sees benutzt und ist schlicht und schön. Meist haben die Holzboote im Segel das Inselwappen.

Sonnenaufgänge kann man von der Ratzinger Höhe? aus, Sonnenuntergänge von Chieming? oder Feldwies? am beeindruckendsten erleben.

Blickt man von der Chieminger Bucht über den Weitsee? Richtung Südwesten, sieht man links den Wendelstein? und in der Mitte des Blicks den Breitenstein?, die aber beide nicht mehr zu den Chiemgauer Alpen? gehören, weil sie jenseits des Inns? liegen.

Größter Zufluss des Chiemsees ist die Tiroler Ache?. Wo sie in den Chiemsee tritt, hat sie ein Delta gebildet, das für viele Tier- und Pflanzenarten ein Refugium bildet.

Weil die westlichste Bucht des Chiemsees im Schafwaschener Winkel? am schnellsten im Winter zufriert, sind hier Eisstockschützen, Eissegler und Schlittschuhläufer am ehesten zu sehen. Von hier kann man die Gipfel der Loferer Steinberge sowie Hochgern? und Hochfelln? sehen.

Am Chiemsee-Ostufer liegt Chieming?. Hier hat wohl im 8. Jahrhundert der Gaugraf Chiemmi? regiert, der dem See und dem Chiemgau den Namen gab.

Geschichte

Details

Chiemsee-Schifffahrt?

Der Raddampfer Ludwig Fessler gilt als schwimmendes Wahrzeichen des Chiemsees. Er ist das Flaggschiff der Chiemsee-Schifffahrt und transportiert sommers Tausende Touristen auf die Fraueninsel? und ans Festland.

Chiemgauer Alpen?

Den höchsten Gipfel der Chiemgauer Alpen hat das Sonntagshorn?. Der pyramidenförmige Berg ist 1961 Meter hoch und liegt zwischen Rauschberg? und Dürnbachhorn?.

Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Bayern | Regierungsbezirk Oberbayern | Chiemgau | Chiemsee


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis