Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Anreise und Verkehr | B | Busverkehr | Stadtbus-Linien | Buslinie 35


Buslinie 35

Allgemeines

Geschichte

Mit Einführung der Straßenbahnlinie 6 stellten die Stadtwerke Augsburg die Haltestelle "Sparkassen-Altenheim" in der Baumgartnerstraße? ein. Dadurch wurde für die über 130 Bewohner des Sparkassen-Altenheims der Weg zur nächsten Haltestelle des OEPNVs 140 Meter länger. Dagegen versuchten sich die alten Menschen, von denen viele gehbehindert sind, im Januar 2011 durch die Gründung einer Aktionsgemeinschaft zu wehren. Erfolglos.

Wegen einer Vollsperrung der Eberlestraße zwischen Augsburger Straße und Kirchbergstraße wurde die Buslinie 35 vom 23. Juni 2014 für etwa vier Wochen umgeleitet. Dadurch entfielen in Richtung Bärenwirt? die Haltestellen Augsburger Straße, Eberlestraße und Christian-Dierig-Haus?. Von der Haltestelle Hans-Adlhoch-Straße? kommend, fuhr die Linie 35 stadtauswärts die Straßenbahnhaltestellen der Linie 3, Pfersee und Bürgermeister-Bohl-Straße? an, fuhr dann über die Deutschenbaurstraße und Ludwigshafener Straße? in die Eberlestraße. Kurz vor der Einmündung wurde in der Ludwigshafener Straße? die Ersatzhaltestelle "Ludwigshafener Straße" eingerichtet. Ab der Haltestelle Reinöhlstraße? verkehrte die Linie 35 dann wieder auf ihrem gewohnten Linienweg. Stadteinwärts fuhr die Linie auf ihrem üblichen Weg.

Details

Weblinks


Hauptseite | Anreise und Verkehr | B | Busverkehr | Stadtbus-Linien | Buslinie 35


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis