Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Sport und regelmäßige Veranstaltungen | Sportstätten | BLZ für Kanuslalom und Wildwasser


BLZ für Kanuslalom und Wildwasser

Das Bundesleistungszentrum für Kanuslalom und Wildwasser ist eine Außenstelle des Olympiastützpunktes Bayern?.

Allgemeines

Das Bundesleistungszentrum Kanu liegt direkt an der Olympia-Kanustrecke Eiskanal mitten im Siebentischwald, einem der schönsten Augsburger Naherholungsgebiete. Die Lage ist sehr ruhig, in der Nähe befindet sich der Kuhsee, in dem man baden kann, der Augsburger Zoo? sowie der Botanische Garten? von Augsburg. Wer sein Rad mitnimmt, kann von hier aus in dem weitläufigen Siebentischwald oder am Lech entlang Richtung Landsberg? Rad fahren.

Geschichte

Zu Beginn des Jahres 2010 wurde bekannt, dass das Bundesleistungszentrum abgerissen und für rund 5,7 Mio. Euro neu errichtet werden soll. Mit Rücksicht auf die Vorbereitung der Kanusportler auf die Olympischen Spiele in London plante man den Neubau im Januar 2012 fertigzustellen.

Ende 2010 musste mit dem Abriss des schadstoffbelasteten Kanu-Leistungszentrums von 1972 am Hochablass begonnen werden. Der Neubau kostetet am Ende etwa 6,4 Mio. € und konnte erst am 9. Mai 2012 eingeweiht werden. Zwei Drittel der Kosten trugen der Bund und der Freistaat Bayern?.

Details

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th114---ffffff--augsburg_bundesleistungszentrum_kanu_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th119---ffffff--augsburg_bundesleistungszentrum_kanu_2.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th121---ffffff--augsburg_bundesleistungszentrum_kanu_3.jpg.jpg

Das BLZ verfügt über 20 Doppel- und Drei-Bett-Zimmer. Jedes Zimmer hat einen Schreibtisch und eine integrierte Nasszelle inkl. Dusche und WC. Es gibt zwei Tagungsräume für 60 oder 26 Personen. Dafür ist ein Cateringservice auf Anfrage möglich. Dazu kommen: ein großer Aufenthalts- und Frühstücksraum (von Mo. bis Fr.) mit Kabel-TV und Plauderecken, ein Hallenbad und eine Sauna, die nur auf Vorbestellung und für einen Pauschalpreis buchbar ist, ein Kraftraum mit verschiedenen Geräten, ein Tischtennisraum und Billardtisch und eine Internetecke.

Einchecken kann man ab 14 Uhr, auschecken muss man bis 12 Uhr.

Wer über das Wochenende bleibt oder an Feiertagen im BLZ ist, nimmt das Frühstück in der gegenüber liegenden Gaststätte am Hochablass ein.

Im BLZ sind auch die Familien und Kinder der Sportler willkommen, unter sechs Jahren sind sie sogar kostenlos, allerdings muss man im Gegenzug Klappkinderbetten mitbringen. Kinder und Jugendliche, die älter als sechs Jahre sind, können günstiger übernachten als Erwachsene. Die Übernachtungspreise sind zivil.

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--blz_augsburg_01.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--blz_augsburg_02.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--blz_augsburg_03.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--blz_augsburg_04.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--blz_augsburg_05.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--blz_augsburg_06.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--blz_augsburg_07.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--blz_augsburg_08.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--blz_augsburg_09.jpg.jpg

Trainingsmöglichkeiten

Dass die Kanusportler und Rafter hier ideale Bedingungen für ihren Sport finden, braucht nur angerissen zu werden. Hier finden sich drei leichte Trainingskanäle inklusive Slalomtore, eine mittelschwere Trainingsstrecke (Jugendkanal), die Olympiastrecke in zwei Abschnitten für Wettkampf, Funsports, Freestyle und Rafting, eine drei Kilometer lange Ausdauerstrecke für Flachwassertraining auf dem Lech und die Rafting Trainings- und Wettkampfstrecke auf dem Lech bis zur MAN-Brücke, die etwa 5,5 km lang ist. Mehr Infos finden sich dazu auch unter dem Stichwort Eiskanal.

Adresse

Kanuzentrum Augsburg
Am Eiskanal 30
86161 Augsburg

Tel. 0821/3249703
Fax. 0821/3249705
E-Mail: mail(@)kanuzentrum-augsburg.de


Anfahrt

Wer von der Autobahn A8 kommt, nimmt die Ausfahrt "Augsburg Ost" und fährt Richtung Augsburg Zentrum etwa 3,8 km stadteinwärts auf der Mühlhauser Strasse?. Nach 3,8 km muss er rechts abbiegen und nach der MAN-Brücke Richtung Zentrum-Messe-Uni auf der Berliner Allee? fahren. Nach 4,5 km kommt die Kreuzung Berliner Allee? und Friedberger Straße. Diese muss geradeaus überquert werden und man fährt in eine Sackgasse, die direkt zum Bundesleistungszentrum für Kanuslalom und Wildwasser führt.

Weblinks


Hauptseite | Sport und regelmäßige Veranstaltungen | Sportstätten | BLZ für Kanuslalom und Wildwasser


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis