Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | B | Bräuergässchen


Bräuergässchen

eine Augsburger Gasse im Stadtbezirk 2 (Innenstadt, St. Ulrich - Dom), der zum Planungsraum I (Innenstadt) gehört; Postleitzahl 86150

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--braeuergaesschen-augsburg.jpg.jpg

Allgemeines

Das Bräuergässchen in Augsburg verbindet den Kitzenmarkt mit der Konrad-Adenauer-Allee. Dabei wird es von der Gögginger Mauer? gekreuzt. Seinen Namen hat das Bräuergässchen, wiel sich in der Umgebung viele Brauereien mit ihren Lager- und Kellergebäuden befanden: Goldene Gans, Fortuna Bräu? und Hasen-Bräu.

Geschichte

Details

Das Bräuergässchen in Augsburg ist verkehrsberuhigt. Im Zuge der Umgestaltung des Viertels steht auch im Bräuergässchen ein 2012/2013 errichtetes Gebäudeensemble, das aus einem Giebelhaus und zwei Mehrfamilienhäusern mit Pultdach besteht und eine Tiefgarage besitzt ("Wohnpark Goldene Gans").

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | B | Bräuergässchen


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis