Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | B | Bergstraße


Bergstraße

eine Augsburger Straße im 37. Stadtbezirk (Göggingen-Nordwest?), der zum Planungsraum XIV (Göggingen) gehört; Postleitzahl 86199

Allgemeines

Die Bergstraße in Augsburg führt von der Gögginger Straße Richtung Westen abwährts in den jüngeren Teil des alten Göggingen. Von der mehr als 300 Meter langen Straße gehen etwa in der Mitte nach Nordenwesten die Wittelsbacherstraße? und die Kurt-Nagel-Straße? ab, während fast gegenüber Richtung Südwesten die Promenadenstraße? abzweigt.

Geschichte

Viele der Wohnhäuser in der Bergstraße wurden Anfang des 20. Jahrhunderts von einer Baugenossenschaft errichtet. Hier kamen viele Arbeiter und Handwerker in unmittelbarer Nähe zu Augsburg unter. Rund um die Bergstraße entstand damals ein neues Gögginger Wohngebiet, das den dörflichen Charakter sprengte und eher an städtisch geprägte Wohngegenden erinnerte.

Das war wohl auch der Grund, warum schon 1902 Stimmen laut wurden, diesen Teil von Göggingen nach Augsburg einzugemeinden. Dazu kam, dass die hier wohnenden Menschen zum Ortsmittelpunkt von Göggingen weit zu gehen hatten und sich so nicht mehr mit Göggingen verwachsen fühlten. Den Eingemeindungswünschen nach Augsburg standen vor allem die Gögginger Bauern und Wilhelm Butz?, der Direktor der ZNFG, gegenüber, die beide Nachteile für sich befürchteten. 1907 teilten trotzdem Bewohner des neuen Viertels um die Bergstraße dem Augsburger Stadtrat ihre Eingemeindungswünsche mit, doch der Augsburger Stadtrat ließ sich zwei Jahre mit der negativen Beantwortung Zeit. Ein zweiter Versuch, diesen Teil Göggingens nach Augsburg einzugemeinden, soll Karl Wahl, der nationalsozialistische Gauleiter Schwabens unternommen haben, doch wird kolportiert, die einflussreiche Gögginger Verwandschaft des Nationalsozialisten? habe dagegen votiert.

Details

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | B | Bergstraße


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis