Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Kultur und Bildung | Bildung in Augsburg | Hauptschulen | Bärenkeller-Schule


Bärenkeller-Schule

Allgemeines

Besonderheiten

Nachdem die Bärenkeller-Schule im Jahr 2006 durch Schüler, die Klassenkameraden demütigten und quälten, negativ in die Schlagzeilen geraten war, beginnt man im Jahr 2007 mit Schulsozialarbeit an dieser Schule. Es wird ein kombiniertes Modell von Ganztagesbetreuung und Schulsozialarbeit angeboten. Das Projekt läuft von Montags bis Donnerstags und bietet ein warmes Mittagessen, Hausaufgabenbetreuung und Freizeitbeschäftigung bis 16 Uhr. Die Finanzierung übernimmt zu 40 % der Freistaat Bayern, zu 40 % die Stadt Augsburg, den Rest müssen die Eltern beziehungsweise der Träger aufbringen, was für die Eltern auf Kosten von etwa 30 Euro Eigenbeteiligung im Monat hinausläuft.

Weblinks


Hauptseite | Kultur und Bildung | Bildung in Augsburg | Hauptschulen | Bärenkeller-Schule


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis