Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Ausgehen und Aktivitäten


Veranstaltungshighlights Februar 2017

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--maxstrasse_nachts_breit.jpg.jpg

Powered by Regio Augsburg Tourismus GmbH

Der Februar in Augsburg ist vor allem

... abwechslungsreich! Angefangen vom ‚Mozartfeschtle‘, einer Ausstellung über tropische Schmetterlinge bis hin zu einer Foto-Dokumentation über das heutige Russland. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Am Sonntag, den 5.2.2017 lädt das Mozartbüro der Stadt Augsburg zum ersten „Mozartfeschtle“ ein. An diesem Aktionstag für Mozart-Interessierte jeden Alters sind neben Konzerten viele launige Mitmach-Programme geboten wie offenes Singen, Menuett-Workshop, Instrumente basteln oder „Schwimmen zu Kammermusik“. Informationen findet man hier: Mozartfeschtle.

Im Pavillon der Schmetterlinge im Botanischen Garten können Sie sich während der Sonderveranstaltung ‚Faszination Tropischer Schmetterlinge‘ vom 18.02.2017 bis zum 02.04.2017 in andere Welten entführen lassen. Verschiedene tropische Schmetterlingsarten aus Ostafrika, Mittel- und Südamerika sowie aus dem tropischen Asien werden den Pavillon der Schmetterlinge in eine faszinierende Traumwelt aus Pflanzen und gaukelnden Farbtupfern verwandeln! Für den Besuch von Schulklassen und Kindergartengruppen ist eine vorherige telefonische Anmeldung unter (0821) 324 6038 erforderlich. Mehr gibt es hier: Faszination tropischer Schmetterlinge.

Über elf Jahre hat der Fotograf Daniel Biskup die russische Gesellschaft in Zeiten des Wandels und der radikalen Umbrüche dokumentiert. Bereits 1988 erkannte der damals 25-jährige Politik- und Geschichtsstudent, dass diese historisch einmalige Phase in Bildern festgehalten werden sollte. Er begleitete Menschen bei mehr oder minder alltäglichen Begebenheiten auf der Straße, in Wohnungen oder bei der Arbeit. Herausgekommen ist ein beeindruckendes Kaleidoskop der gesellschaftlichen Unsicherheiten und Veränderungen, die sich in Blicken und Gesten, in absurden, erschreckenden und anrührenden Situationen manifestieren. Nicht umsonst gilt Daniel Biskup als das "Auge der Revolution in Ost-Europa" (Der Spiegel), denn neben der Umbruchphase in der Sowjetunion hat er auch wie kein zweiter Fotograf den Prozess der Wiedervereinigung in Deutschland dokumentiert. Wer sich dafür interessiert, kann hier mehr über seine Ausstellung erfahren: Daniel Biskup.

Freizeitgestaltung von A - Z

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th117---ffffff--in_musestimmung_98.jpg.jpg

Erst in der Neuzeit entwickelte sich unsere moderne Trennung von Arbeit und Freizeit. Wir Heutigen verstehen unter Freizeit meisten Entspannung, persönliche Entfaltung, Pflege sozialer Kontakte außerhalb der Arbeit. Wir widmen uns in der Freizeit der Familie, Freunden, Dingen, die uns Spaß machen, also zum Beispiel Hobbys, oder die uns persönlich wichtig sind. Hier stellt das Augsburgwiki verschiedene Bereiche des Angebots an Freizeitmöglichkeiten in Augsburg, Ausgehen und Aktivitäten, vor. Für die Gastronomie (Bars, Biergärten, Kneipen, Restaurants ...) sei auf die Webseite Augsburger Gastro-News verwiesen, die aktuell die neuesten Lokale, ein Verzeichnis Augsburger Gastronomiebetriebe und viele interessante Nachrichten aus der Szene liefert.

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J? | K | L? | M | N

O? | P? | Q? | R | S | T? | V? | W | X? | Y? | Z

In manchen Bereichen bestehen Überschneidungen mit Sport und regelmäßige Veranstaltungen.

Für Kinder und Jugendliche

Augsburger Vereine

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th102---ffffff--ritterturnier_augsburg.jpg.jpg

Auch Vereine bieten vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Augsburger Vereine gibt es wie Sand am Meer. Vereine bilden das soziale Leben einer Stadt ab. Viele Vereine sind Quellen ehrenamtlichen Engagements. Eine 2000 Jahre alte Stadt besitzt neben neuzeitlichen Vereinen auch viele Vereine, deren Geschichte weit in vergangene Zeiten hineinreicht. Das ist die Stärke einer Stadt mit Jahrtausende alter Tradition. Während früher um die Vereinigungsfreiheit gekämpft werden musste, kämpfen heute viele Vereine um Mitglieder. Hier finden Sie die wichtigsten Vereinigungen, Clubs, Organisationen und Vereine.

Ausgehen und Aktivitäten

Das Leben sollte nicht nur aus Arbeiten bestehen. Ausgehen und Freizeitaktivitäten sind in jugendlichen Jahren ein innerer Drang und eine Notwendigkeit, sich und einen Partner zu finden. Aber auch ältere Semester können ihrem Leben dadurch neuen Schwung geben oder es in Schwung halten, dass sie sich für Freizeitaktivitäten und Ausgehen genügend Zeit reservieren. Gerade wenn die Arbeit besonders anspruchsvoll ist, sollte man sich genug Zeit gönnen, um einmal gut essen zu gehen, im Kino einen neuen Film anzusehen oder in einer Bar Freunde zu treffen. Angebote und Gelegenheiten dazu gibt es in einer Großstadt wie Augsburg genügend. Und es gibt sie für jedes Alter und in jeder Lebenslage. Man muss nicht nach München oder anderswohin fahren, um ein erstklassiges Nachtleben zu genießen. In Augsburg ist mehr los, als viele Augsburger selbst wissen. Hier finden Sie Restaurant-, Kino-, Freizeittipps, die Sie ermuntern möchten!

Für Familien

Hier reinschreiben

Sonstiges

Unter Sonstiges fassen wir alles zusammen, was im weiteren Sinn zum Thema "Augsgehen und Aktivitäten" gehört, aber in den Hauptrubriken keinen Platz gefunden hat.


Hauptseite | Ausgehen und Aktivitäten


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis