Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburg-Links | Augsburger Bloggerszene | Augsburger Blog Aggregator


Augsburger Blog Aggregator

Ein Augsburger Webdienst, der die Feeds von Augsburger Blogs ausliest und auf einer Webseite zusammenfassend darstellt.

Allgemeines


www - (c) by S. Hofschlaeger / pixelio.de

Der Augsburger Blog Aggregator sammelt Blogeinträge von Blogs in Augsburg und rund um Augsburg und stellt sie übersichtlich dar. Es handelt sich um ein kleines Pythonscript. Python ist eine leicht zu lernende, objektorientierte Programmiersprache, die plattformunabhängig auf Windows, Unix und Mac läuft. Genauer gesprochen handelt es sich um einen Feed-Aggregator namens "rawdog", der in Python geschrieben ist.

Das Charmante an ihm ist, dass er sich wirklich auf Augsburger Blogs beschränkt und die Darstellung der Einträge einfach nur nach der zeitlichen Abfolge erfolgt. Sprich: Die neuesten Blogeinträge stehen oben.

Der Blogger selbst kann entscheiden, ob seine Einträge komplett auf der Seite des Augsburger Blog Aggregators dargestellt werden oder ob er seine Texte nur angerissen haben will, damit der Besucher zum Weiterlesen des Artikels das Ursprungsblog besuchen muss.

Im Gegensatz zu dem anderen aus Augsburg stammenden Blog-Aggregator blokal, das auch die Blogs anderer deutscher Städte aggregiert, beschränkt sich der Augsburger Blog Aggregator auf Blogs aus Augsburg und Umgebung, was ihn - auch wegen seiner Schlichtheit und Usability - zur ersten Wahl für Augsburger macht, die sich über die städtische Bloggerszene informieren wollen. Je mehr Blogs hier erfasst werden, desto mehr kann dieser Blog-Aggregator als eigenständige und wirklich unabhängige Informationsplattform über das Geschehen in Augsburg und Region herangezogen werden.

Der Augsburg Blog Aggregator wird von Freifunk Augsburg betrieben und ist auch freifunkintern und über IPv6 erreichbar.

Details

Eigentlich heißt der Dienst "Augsburg Blog Aggregator". Diesen Namen erhielt der Dienst im Mai 2008. In Übereinstimmung mit der deutschen Grammatik nenne ich ihn hier in dem Artikel "Augsburger Blog Aggregator" (noch besser wäre natürlich "Augsburger Blog-Aggregator"). Der Augsburger Blog Aggregator wurde von Freifunk Augsburg im Jahr 2007 gegründet. Der Grund dafür war die Tatsache, dass Augsburg schreibt vom Netz genommen wurde und der Blogaggregator blokal sich noch nicht in der Öffentlichkeit vorgestellt hatte.

Für den Inhalt der vollautomatisch aggregierten Blogeinträge wird von Freifunk Augsburg keine Haftung übernommen. Sollten einer oder mehrere Blogeinträge gegen geltendes Recht verstoßen, muss man sich direkt an den jeweiligen Autor des Blogs, von dem der Artikel stammt, wenden. Es besteht kein Recht auf Aufnahme eines Blogs, aber die Betreiber nehmen Vorschläge auf Aufnahme von Blogs gern entgegen.

Im Grunde stellt ein Blog Aggregator wie der Augsburger eine Art RSS-Syndikation dar, also eine Weiterverbreitung von RSS-Feeds, die von Blogs veröffentlicht werden. Dadurch, dass die Inhalte via RSS in einem standardisierten Format vorliegen, eignen sie sich auch für die maschinelle Weiterverarbeitung. So lassen sich mittels RSS Texte eines anderen Blogs automatisch mit Hilfe eines RSS-Parsers in eine andere Webseite, also den Augsburger Blog Aggregator, integrieren. Ein solches Aufbereiten von Informationen nennt man auch Aggregation (aus dem Lateinischen von aggregare, „anhäufen“, „beigesellen“; aggregatio „Anhäufung“, „Vereinigung“), das Veröffentlichen auf anderen Seiten "Content-Syndication". So kann der Augsburger Blog Aggregator automatisch die neuesten Blogeinträge von anderen Blogs zeigen, ohne dass der Blogger oder die Freifunker jeweils eine Aktualisierung vornehmen müssen.

Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburg-Links | Augsburger Bloggerszene | Augsburger Blog Aggregator


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis