Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | A | Am Schwall


Am Schwall

eine Augsburger Straße, die zum ersten Augsburger Stadtbezirk (Lechviertel östliches Ulrichsviertel) und damit zum Planungsraum I (Innenstadt) gehört, Postleitzahl 86150

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--am-schwall_2014_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--am-schwall_2014_2.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--am-schwall_2014_3.jpg.jpg

Allgemeines

Die Straße Am Schwall in Augsburg ist nicht nur die Verbindung vom Predigerberg / Vorderer Lech zur Forsterstraße? / Am Vogeltor, sondern führt nicht weit von Vogeltor und City-Galerie auch in süd-nördlicher Richtung an dem Lechkanal Schwalllech entlang bis zur Straße Bei Sankt Ursula, wo das Findelgässchen auf die beiden Straßen trifft.

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--756_am-schwall_strasse_2014_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--756_am-schwall_strasse_2014_2.jpg.jpg

Den Namen Am Schwall hat die Straße vom Schwallech. Hier wird der Lechkanal Schwallech nämlich gestaut und aufgeteilt. Aus ihm werden hier der Hintere und der Vordere Lech. Den Schwalllech sieht man unter der Straße verschwinden. Er kommt auf der anderen Seite bei der Klostermauer von Sankt Ursula wieder zum Vorschein, an der er entlang fließt. Hier befand sich einst die Schwallmühle?, die zu Sankt Ulrich und Afra gehörte.

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--augsburg_am-schwall_2014_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th105---ffffff--augsburg_am-schwall_2014_2.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--augsburg_am-schwall_2014_3.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--augsburg_am-schwall_2014_4.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--augsburg_am-schwall_2014_5.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--augsburg_am-schwall_2014_6.jpg.jpg

Geschichte

Um 1300 siedelten sich hier die "Frauen vom Schwall" an ("Schwestern der freiwilligen Armut am Schwall"), fromme Frauen, die wie die Beghinen lebten und später dem Orden der Dominikanerinnen beitraten.

In den Jahren 1490 bis 1521 wohnte im Steuerbezirk "Am Schwall" Matthäus Elchinger?, ein Briefmaler, Buchdrucker und -führer.

Früher befand sich an dem Teil der Straße, der östlich zur Forsterstraße? führt, beim Schnarrbrunnen? (siehe Gemarkung Am Schnarrbrunnen?) die alte Augsburger Stadtmauer, die hier für den Verkehr durchbrochen wurde. Auf einem alten Stadtplan von 1837 ist diese Mauer noch zu erkennen. Schon 50 Jahre später zeigen Bilder die Mauer an dieser Stelle durchbrochen. Damals, um 1890 gelangte man hier über den teilweise zugeschütteten Äußeren Stadgraben, der sich vor der Stadtmauer befindet, hinüber auf ein zuvor außerstädtisches Gelände, das um diese Teil schon teilweise mit Manufakturen und Fabriken bebaut ist.

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--am-schwall_haeuser_2014_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--am-schwall_haeuser_2014_2.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--am-schwall_haeuser_2014_3.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--am-schwall_haeuser_2014_4.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--am-schwall_haeuser_2014_5.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--am-schwall_haeuser_2014_6.jpg.jpg

Am 26. November 1906 lieferte die Augsburger Firma Pfister Waagen ihre 25. Fuhrwerkswaage an die Stadt Augsburg. Sie wurde Am Schwall eingebaut und diente als erste große Stadtwaage.

In der Februar-Bombennacht 1944 traf eine Bombe den Schwallech und zerstörte dabei auch die Mauer eines Luftschutzkellers. Der Schwallech flutete den Luftschutzkeller, wodurch 27 Menschen ertranken. Nach diesem Bombenangriff blieben Am Schwall nur noch geringe historische Reste erhalten.

2016 wurde die Fernwärmeleitung am Vogeltor zum Ende der Sommerferien fertiggestellt. Ab dem 13. September 2016 war das Linksabbiegen vom Oberen Graben / Am Vogeltor in die Jakoberwallstraße wieder möglich. Auch die Buslinie 22 fuhr wieder ihren gewohnten Weg über die Jakoberwallstraße. Die Straße Am Schwall blieb bis zum Ende der Baumaßnahme im November 2016 Einbahnstraße. Eine Umleitung war über die Bäckergasse eingerichtet.

Details

Spazierwege führen vo der Straße Am Schwall in Augsburg an den beiden Ufern des Stadtbaches? (Innerer Stadtgraben?) gegen die Fließrichtung entlang. Der Spazierweg zwischen Stadtbach? und Forsterstraße? führt durch die Uferwiese bis zur Wallanlage beim Roten Tor. Über den anderen, der zwischen dem Stadtbach? und der Turnhalle der Schule von St. Ursula hindurchführt, gelangt man zur Schwibbogenmauer.

In der Straße Am Schwall gilt Tempo 30. Am Schwall 15 ist ein Bürgerhaus mit drei Geschossen. Der Traufseitbau hat einen seitlichen Aufzuggiebel und geht im Kern auf das 16./17. Jahrhundert zurück, auch wenn sein Äußeres, wie es sich heute zeigt, dem 19. Jahrhundert entstammt.

https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th108---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_1.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th110---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_2.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th112---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_3.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_4.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_5.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th107---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_6.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_7.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_8.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th96---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_9.jpg.jpg
https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th104---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_10.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th108---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_11.jpg.jpg https://www.augsburgwiki.de/uploads/AugsburgWiki/th104---ffffff--al_am-schwall_augsburg_2014_12.jpg.jpg

Am Schwall 17 steht das ehemalige Schulhaus von St. Ursula, ein freistehender Satteldachbau mit zwei Geschossen und Putzgliederung. Entstanden ist das Gebäude um 1870/80.

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | A | Am Schwall


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis