Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | A | Am Färberturm


Am Färberturm

eine Augsburger Straße, die zum 10. Stadtbezirk (Am Schäfflerbach?) und damit zum Planungsraum I (Innenstadt) gehört; Postleitzahl 86153

Allgemeines

Benannt ist die Straße nach dem Färberturm, dem einzigen noch erhaltenen Bauwerk dieser Art in Augsburg.

Geschichte

Der Färberturm stammt aus dem Jahr 1760 und wurde später auch von der Augsburger Kammgarnspinnerei (AKS) genutzt.

Die Benamung Am Färberturm fand durch einen Beschluss des Augsburger Stadtrats vom 16. Dezember 2010 statt. Damals wurden mehrere Straßen im Gebiet des Bebauungsplans Nr. 475 l („Kammgarnspinnerei“) benamt. Der Vorschlag, die Straße Zur Kammgarnspinnerei zu nennen, kam von Vito Alessandro Siliberto.

Details

Die Straße Am Färberturm in Augsburg verbindet die Schäfflerbachstraße? mit der Provinostraße. Sie überquert den Schäfflerbach? und kreuzt die Straße Zur Kammgarnspinnerei. Die Straße Am Schäfflerbach? zweigt von der Straße Am Färberturm ab.

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | A | Am Färberturm


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis