Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Gesundheit und Soziales | Stiftungen | Albert Leimer-Stiftung


Albert Leimer-Stiftung

Allgemeines

Die Stiftung, deren Vermögen aus einer Beteiligung an der Erhardt+Leimer GmbH in Stadtbergen-Leitershofen besteht, verfolgt den Zweck, Wissenschaft und Forschung im technischen, naturwissenschaftlichen und wirtschaftswissenschaftlichen Bereich zu fördern. So wurden aus Mitteln der Albert Leimer-Stiftung zahlreiche Stipendien finanziert, herausragende Diplomarbeiten prämiert und viele weitere satzungskonforme Projekte unterstützt. Das Bestreben der Albert Leimer-Stiftung ist es, innovative Ideen auf unbürokratische Weise zu fördern und einen Beitrag zur qualifizierten Ausbildung junger Menschen zu leisten.

Geschichte

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens der Albert Leimer-Stiftung fand am 22. März 2017 im Senatssaal der Universität Augsburg ein Festakt statt. Im Rahmen der Feierlichkeiten bedankte sich die Präsidentin der Universität Augsburg, Prof. Dr. Sabine Doering-Manteuffel? bei Hannelore Leimer?, der Vorsitzenden der Albert Leimer-Stiftung, und würdigte die zahlreichen Beiträge der Stiftung zu Gunsten sowohl der Universität als auch der Hochschule Augsburg. Zum runden Jubiläum finanzierte die Stiftung eine Wind- und Temperaturmessanlage auf dem Südturm des Klinikums Augsburg - ein erster Beitrag für die im Aufbau begriffene Medizinische Fakultät an der Universität Augsburg. Mit den Messdaten können Untersuchungen zur Ausbreitung von Aerosolen (Feinstaub) bewertet werden. Vorangegangene Studien an der Universität Augsburg hatten bereits Zusammenhänge zwischen Herzerkrankungen und Feinstaub belegt.

Details

Adresse

Weblinks


Hauptseite | Gesundheit und Soziales | Stiftungen | Albert Leimer-Stiftung


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis