Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | A | Aggensteinstraße


Aggensteinstraße

eine Augsburger Straße im 31. Stadtbezirk (Hochzoll-Süd?), der zum Planungsraum XII (Hochzoll) gehört; Postleitzahl 86163

Allgemeines

Benannt ist die Aggensteinstraße nach dem Berg Aggenstein? im ostallgäuer Gebirge bei Pfronten?. Er hat eine Höhe von rund 1985 Meter.

Aggenstein von Sebenalm
Winter-Morgendliche Impressionen vom Aggenstein (1985 m), gesehen von der Sebenalm Dezember 2009. By Kauk0r (Own work) [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

Geschichte

Details

Die Aggensteinstraße verbindet die Ortler-? mit der Stuibenstraße?. Sie liegt im Wohngebiet und weist einige zwei- bis dreistöckige Mehrfamilienhäuser auf. Die Aggensteinstraße ist nur etwa 100 Meter lang. In wenigen Schritten ist der Lech erreicht, an dem man im Grünen entlangspazieren kann. Ebenfalls in der Nähe liegt der Bahnhof Augsburg-Hochzoll, was für Pendler nach München sehr interessant ist.

Lage


Weblinks


Hauptseite | Umwelt und Umgebung | Augsburger Straßen | A | Aggensteinstraße


Korrekturen? Ergänzungen? Schreiben Sie an stoebener@augsburg-wiki.de




FacebookTwitThis